YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Auvisio Video Capture XS: Videos von VHS-Kassetten und Sat-Receivern digitalisieren

Wer noch alte, analoge „VideoschĂ€tze“ sein Eigen nennt, hat sicherlich schon einmal darĂŒber nachgedacht, diese ins digitale Zeitalter zu ĂŒbertragen. DafĂŒr braucht es in der Regel ein Capture-GerĂ€t und eine entsprechende Software. Mit dem „Video Capture XS“ von Auvisio soll das direkt, ohne Programm klappen.

Optisch erinnert der Video Capture XS an einen Fieldrecorder, denn er hat interessanterweise ein Display direkt integriert. In welcher Auflösung dieses ein Bild zeigt, erwĂ€hnen die technischen Details zum GerĂ€t leider nicht. Sicher ist aber, dass es sich um Farbdisplay mit einer GrĂ¶ĂŸe von 10,9 Zentimetern (4,3 Zoll) handelt. Ob man auf diesem dann eine Videovorschau sieht oder nur ein FunktionsmenĂŒ steuern kann, wird ebenso wenig aus den Produktinformationen ersichtlich. Die analoge Videoquelle wird dann per FBAS (Klinke-Adapter mit Cinch-FBAS-Endung) angeschlossen und ein Signal mit wahlweise 576p (720 x 576 Pixel) oder 480p (720 x 480 Pixel) mit jeweils 30 Bildern in der Sekunde aufgezeichnet.

ZX 5335 4 auvisio Video Rekorder fuer analoge Quellen web

Der Auvisio Video Capture XS erinnert optische ganz klar an einen Monitorrecorder - er ist aber fĂŒr das Capturen einen analogen Videosignals gedacht und bietet zusĂ€tzlich einen HDMI-Ausgang fĂŒr die direkte Vorschau auf einem Fernseher oder Monitor.

Gesichert wird das Video direkt auf eine microSDHC-Speicherkarte oder einen USB-Speicher. Die maximale DateigrĂ¶ĂŸe liegt bei 325 Megabyte pro Stunde (je nach Auflösung). Gesichert wird im MP4-Format mit H.264-Komprimierung. Über einen HDMI-Ausgang darf man das Videosignal dann auch direkt an einen Fernseher, Beamer oder Monitor schicken, um dort dann eine Vorschau zu betrachten. Weiter gibt es einen Kopfhöreranschluss fĂŒr die Tonkontrolle. Der Video Capture XS wird per USB mit Strom versorgt, hat aber auch einen 1500 mAh Akku integriert, womit er unabhĂ€ngig von der Stromquelle bis zu zwei Stunden lang Videodateien capturen können soll.

ZX 5335 5 auvisio Video Rekorder fuer analoge Quellen web

Der Auvisio Video Capture XS bietet diverse Anschluss-Optionen, wobei die analoge Videoquelle via AV-Eingang mittels FBAS-Adapter-Kabel angeschlossen wird.

Der Auvisio Video Capture XS wiegt nur 132 Gramm bei Maßen von 11,6 x 7,8 x 1,8 Zentimetern und ist ab sofort beim VersandhĂ€ndler Pearl fĂŒr rund 100 Euro verfĂŒgbar. Mitgeliefert wird ein AV-Cinch-Kabel, ein AV-Cinch-Adapter, ein USB-Kabel und eine deutsche Anleitung.

2023 01 openshot titel gr

OpenShot ist „Open Source“ und damit kostenfrei nutzbar. Die Videoschnittsoftware hat nach rund zwei Jahren ein neues, großes Update auf Version 3.0 erhalten. Wie man mit dem OpenShot 3.0 Videos schneiden kann, haben wir fĂŒr diesen Test einmal ausprobiert.

Mehr zum Thema ...