YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Fujinon XF30mmF2.8 R LM WR Macro: kompakte Festbrennweite fĂŒr Nahaufnahmen

Bei Fujifilm steht mit dem Fujinon XF30mmF2.8 R LM WR Macro aktuell ein neues Festbrennweiten-Objektiv fĂŒr Nahaufnahmen in den Startlöchern.

Das Standard-Makro-Objektiv arbeitet mit einer Brennweite von 30 Millimetern (Ă€quivalent zu 46 mm KB) und erreicht dabei eine LichtstĂ€rke von F2.8 mit Offenblende. Im Vergleich mit anderen Objektiven dieser Klasse will es sich durch seine geringe Naheinstellgrenze auszeichnen können. So liegt der Mindestabstand zum Motiv bei nur 10 Zentimetern, wodurch ein großer Abbildungsmaßstab von 1:1 erreicht wird. Der optische Aufbau besteht hier aus elf Elementen in neun Gruppen. Drei asphĂ€rische Elemente und zwei ED-Linsen versprechen ein hohes Auflösungsvermögen und sollen Abbildungsfehler wie Bildfeldwölbung, Farb- und SchĂ€rfefehler (chromatische und sphĂ€rische Aberrationen) minimieren.

FUJINON XF30mmF2.8 R LM WR Macro web

Das Fujinon XF30mmF2.8 R LM WR Macro dient als Makro-Objektiv mit einer Festbrennweite von 30 Millimetern und einer LichtstĂ€rke von F2.8. Es bietet einen Abbildungsmaßstab von 1:1.

Die Scharfstellung erfolgt bei diesem Objektiv per Innenfokussierung, was dann auch schnell und prĂ€zise gelingen soll. ZustĂ€ndig dafĂŒr ist ein Linearmotor, der die kompakte und leichte Fokuseinheit in nur 0,02 Sekunden an die richtige Stelle bewegt. Der Vorteil zudem: Die LĂ€nge des Objektivs bleibt beim Scharfstellen gleich und verĂ€ndert sich nicht. Es ist 6,95 Zentimeter lang und wiegt 195 Gramm. Die FiltergrĂ¶ĂŸe betrĂ€gt 43 Millimeter.

ZhongYi Mitakon YT

Cine-Objektive fĂŒr MFT-Kameras gibt es immer mehr, nicht zuletzt dank Panasonics GH6 oder auch der Z Cam E2. Neben bekannten Herstellern wie Zeiss, Meike oder Samyang hat nun auch der chinesischer Hersteller ZhongYi Cine-Optiken fĂŒr besagte Kameras im Angebot. Das "Mitakon Speedmaster Set" soll vor allem durch LichtstĂ€rke und Preis ĂŒberzeugen. Ob das funktioniert, haben wir getestet, sowohl in Wort wie Bild.

Das Fujinon XF30mmF2.8 R LM WR Macro hat einen wetterfesten Objektivtubus, der an neun „kritischen“ Stellen gegen Feuchtigkeit und Schmutz abgedichtet ist. Die Dichtungen wollen die EinsatzfĂ€higkeit des Objektivs auch bei niedrigen Temperaturen bis minus 10 Grad Celsius garantieren. Es ist ab dem 17. November fĂŒr 699 Euro im Handel erhĂ€ltlich.

Mehr zum Thema ...