YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

VIDEOAKTIV 6/2022: Sieben Cine-Objektive, zwei APS-C-Kameras und DJI-Gimbal im Test

UPDATE: Ab heute auch am Kiosk erhĂ€ltlich - Der Herbst kommt mit großen Schritten - Zeit fĂŒr die VIDEOAKTIV 6/2022. Das neue Heft vereint wieder viele spannende Tests zu Cine-Objektiven, Filmer-Mikrofonen, Editing-Notebooks und natĂŒrlich Kameras. Ab sofort ist die PDF-Version erhĂ€ltlich und man kann die Print-Fassung auch bereits versandkostenfrei bestellen.

UPDATE - 27. September 2022
Ab sofort ist die neue VIDEOAKTIV 6/2022 auch am Kiosk erhÀltlich. Wenn Sie wissen möchten, ob das neue Heft auch an ihrem Kiosk oder ihrem Buch- respektive Zeitschriften-Handel zu haben ist, nutzen Sie doch einfach unsere Kiosk-Suche.

Meldung vom 23. September 2022
Im neuen Heft vereint die Redaktion wieder viele spannende Testberichte sowie Praxis-Artikel und Workshops. In die LĂŒfte gehtÂŽs im Test der neuen DJI Avata, eine Videodrohne mit FPS-Brille, also der Option direkt beim Fliegen mit dabei zu sein. Daneben prĂŒfen wir das neue Profi-Gimbal Ronin RS 3 Pro Combo des chinesischen Herstellers und werfen einen kritischen Blick auf die beiden APS-C-Kameras Canon EOS R7 und Fujifilm X-H2S. Außerdem erwartet Sie in der VIDEOAKTIV 6/2022 ein Mega-Test von sieben Cine-Objektiven von Irix und Sigma auf satten acht Seiten. Was die „Maskierungs-Software“ ProDAD Disguise V1 kann, haben wir im Bereich Editing ausprobiert und außerdem das Einsteiger-Notebook von Huawei, MateBook D16 auf seine VideoschnittfĂ€higkeiten ĂŒberprĂŒft.

va 0622 heft news web

VIDEOAKTIV 6/2022: Die brandneue VIDEOAKTIV 6/2022 lĂ€sst sich ab sofort als eMagazin kaufen und in der Print-Variante versandkostenfrei bestellen. Im neuen Heft lesen Sie die spannenden Testberichte zu sieben Cine-Objektiven von Irix und Sigma. Außerdem prĂŒft die Redaktion die APS-C-Kameras Canon EOS R7 und FujiFilm X-H2S sowie den DJI Ronin RS3 Pro Combo und die DJI Avata Videodrohne.

Im Audio-Kapitel gibtÂŽs unter anderem die spannenden Tests von diversen Funkmikrofonen fĂŒr Filmer, Streaming-Audiomischern und dem USB-Recorder Mackie Onyx 16. Im Praxis-Kapitel erfahren Sie dann in einem Workshop, wie man Bildsprache durch Bildebenen im Film kreiert. Außerdem erklĂ€ren wir in einem Editing-Workshop, wie man unter Windows 10 und Windows 11 mit dessen Bordmitteln ein Video schneiden kann. Aber es haben noch viele weitere, spannende Artikel in die neue VIDEOAKTIV 6/2022 geschafft. Schauen Sie doch einfach mal in die InhaltsĂŒbersicht!

va 0622 heftinhalt web

Das steckt in der VIDEOAKTIV 6/2022 - Alle Artikel in der InhaltsĂŒbersicht sehen Sie hier sortiert nach Themengebiet.

Sicher und einfach von Zuhause kaufen: Die VIDEOAKTIV 6/2022 können Sie direkt als eMagazin im PDF-Format kaufen und dann sofort lesen. Auch das verstandkostenfreie Bestellen der Print-Ausgabe ist hier direkt machbar.

Ab sofort startet das digtiale VIDEOAKTIV Magazin, welches das Print- und PDF-Magazin kĂŒnftig ersetzt. DafĂŒr haben wir ein sehr flexibles Abonnement-Modell eingerichtet!

  • Neue Ausgabe bestellen: Neben der digitalen Version kann man die neue VIDEOAKTIV 06/2022 in Print-Form bereits direkt versandkostenfrei bestellen und erhĂ€lt diese dann am Erscheinungstag, dem 27. September 2022.

  • Alles in der HeftĂŒbersicht: Damit der Blick auf den Inhalt des neuen Heftes leichter fĂ€llt, empfehlen wir wie immer die HeftĂŒbersicht. Die Einzel-Artikel der vorherigen Ausgabe (05/2022) kann man ĂŒbrigens ab sofort ebenfalls direkt aus dem Shop bestellen - probieren Sie es aus!
Fuji X H2 YT

Wie bereits lĂ€nger angekĂŒndigt, stellt Fujifilm die kleinere Schwester der X-H2S vor: Die X-H2 liefert einen höher auflösenden 40,2 Megapixel X-Trans CMOS 5 HR Sensor, der im Gegensatz zur X-H2S nicht nach der Stacked-Bauweise aufgebaut ist. Die gĂŒnstigere Kamera ist damit eher fĂŒr die Fotografen gedacht, beherrscht aber mit 8K 30p sogar die höhere Auflösung. Wir vergleichen die beiden ungleichen Schwester-Modelle.

Fujifilm X H2S Teil2 YT

Fujifilm setzt bei der X-H 2 S offensiv auf den Mark der Filmschaffenden und hat deren BedĂŒrfnisse nicht nur bei der Kameraentwicklung berĂŒcksichtigt, sondern auch gleich ein passendes Objektiv dazu entwickelt. Wir haben exklusiv das erst ab September verfĂŒgbare Fujinon XF 18 - 120 mm 1:4 LM PZ WR erhalten und schauen heute, ergĂ€nzend zum Kameratest der X-H 2 S, das Objektiv und die BildqualitĂ€t des Filmgespanns an.

 

Mehr zum Thema ...