YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Gigabyte: Aorus Gen5 AIC Adapter und erste PCIe 5.0 SSD

Eine PCIe-Erweiterungskarte von Gigabyte soll der Booster f├╝r gr├Â├čere Datenmengen sein: Der Aorus Gen5 AIC Adapter hat vier integrierte NVMe M.2 Slots und kann als Raid konfiguriert werden. Zudem liefert Gigabyte eine PCIe 5.0 SSD mit 10 GB/s Zugrifsgeschwindigkeit.

Die Single-Slot Erweiterungskarte Aorus Gen5 AIC Adapter unterst├╝tzt maximal vier PCIe 5.0 SSDs mit 16TB Speicher. In RAID Array Konfiguration kann die Bandbreite auf bis zu 60 GB/s gesteigert werden, wodurch selbst extrem gro├če Dateien mit hoher Datenrate konstant ├╝bertragen werden k├Ânnen. Dank der acht integrierten Temperatursensoren und des aktiv temperaturgesteuerten L├╝fters mit Doppelkugellager sollen alle Anforderungen der Nutzer an ultra-schnellen und zuverl├Ąssig gek├╝hlten Datenspeicher mit hoher Kapazit├Ąt erf├╝llt werden. Durch die Ver├Âffentlichung der neuen PCIe 5.0 Plattformen kann die Zugriffsgeschwindigkeit mehr als 10 GB/s erreichen. Dank der vier integrierten PCIe 5.0 Slots k├Ânnen Nutzer f├╝r mehr Flexibilit├Ąt frei zwischen NVMe M.2 SSDs mit verschiedenen Kapazit├Ąten und Leistungsstufen w├Ąhlen.

Gigabyte AorusGen5AICAdapter w

Der Aorus Gen5 AIC Adapter nimmt mehrere SSDs auf und bietet so im Raid-Verbund h├Âhere Leistung.

Der Aorus Gen5 AIC Adapter verf├╝gt ├╝ber eine H├╝lle aus Aluminium f├╝r verbesserte Hitzeableitung. Die interne Struktur des Aorus Gen5 AIC Adapters mit gro├čem K├╝hlk├Ârper und doppelseitigem leitendem Thermal Pad ist f├╝r hohe K├╝hlleistung optimiert. In Verbindung mit dem 5cm L├╝fter mit Doppelkugellager soll eine effektive Hitzeableitung von den SSDs sichergestellt sein. Acht Temperatursensoren ├╝berwachen den Adapter und geben die Werte an den Gigabyte Aorus Storage Manager und SSD Tool Box Anwendungen weiter, so dass eine pr├Ązise Kontrolle der Betriebstemperatur in Echtzeit m├Âglich sein soll. Durch die eingebaute, intelligente dynamische Kontrollfunktion kann die L├╝ftergeschwindigkeit f├╝r einen leisen und k├╝hlen Betrieb gesteuert werden. Der Aorus Gen5 AIC Adapter unterst├╝tzt ein PCIe 5.0 Interface und ist abw├Ąrtskompatibel zu PCIe 4.0/3.0. Nutzer k├Ânnen au├čerdem die Systemleistung auf ein Maximum von 60 GB/s Bandbreite steigern, indem sie eine RAID Konfiguration mit zus├Ątzlichen NVMe M.2 SSDs nutzen.

Gigabyte AorusGen510000SSD w

Neu sind die Aorus Gen 5 10000 SSDs, die f├╝r h├Âhere Datenraten sorgen sollen - wenn das Motherboard mitmacht.

Dazu passend bietet Gigabyte die Aorus Gen5 10000 SSDs mit 10GB/s Lesegeschwindigkeit. Dank der neuen Generation PCIe 5.0 Controller mit ultra-schnellem 3D-TLC NAND Flash soll die Aorus Gen5 10000 SSD im Vergleich zu PCIe 4.0 SSDs ├╝ber 55% mehr Leistung leisten. Sie ist in verschiedenen Versionen mit 1TB bis 4TB Speicherkapazit├Ąt erh├Ąltlich und nutzt ein M.2 2280 Interface f├╝r eine einfache Installation und hohe Leistungsf├Ąhigkeit. Durch die Trennung von SSD und K├╝hlk├Ârper haben Nutzer zudem mehr Flexibilit├Ąt bei der Zusammenstellung und K├╝hlung ihres Systems.

Gigabyte AorusGen510000SSD Leistung w

Durchaus beeindruckend sind die von Gigabyte ver├Âffentlichten Schreib- und Lesegeschwindigkeiten.

Gleichzeitig hat die Entwicklungsabteilung von Gigabyte die Verifizierung der neuen Generation der NAND Flash Technologie fortgesetzt, die eine zus├Ątzliche Steigerung der Leistung und der Zugriffsgeschwindigkeit auf ├╝ber 12GB/s erm├Âglicht. Normalerweise erzeugen schnelle SSDs beim Betrieb mit maximaler Geschwindigkeit eine massive Hitze. Zur Verhinderung von Datenverlust oder der Besch├Ądigung der Speicherchips und -controller wird die Leistung hitzebedingt gedrosselt, was auch zu einer geringeren Daten├╝bertragungsrate f├╝hrt. Da zahlreiche der neuen Motherboards bereits ├╝ber einen integrierten M.2 K├╝hlk├Ârper verf├╝gen, wurde die Aorus Gen5 10000 SSD speziell mit einem abnehmbaren Kupfer-K├╝hlk├Ârper entwickelt. So k├Ânnen Nutzer flexibel zwischen dem K├╝hlk├Ârper ihres Motherboards oder der SSD w├Ąhlen und die Aorus Gen5 10000 SSD an ihre pers├Ânlichen Bed├╝rfnisse anpassen.
Die neue Aorus Gen5 10000 SSD nutzt ein Design mit NVMe M.2 Interface. Um die volle 10GB/s Lesegeschwindigkeit und alle Vorz├╝ge der neuen Technologie nutzen zu k├Ânnen, wird die Nutzung eines PCIe┬« 5.0 Motherboards der neuen Generation Gigabyte Motherboards der Z690 Serie oder h├Âher empfohlen.

Mehr zum Thema ...