YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Magix Video deluxe 2023: Magix reagiert mit neuer Version auf Kundenkritik

Was kann bei einem Schnittprogramm noch neues kommen? Na klar: Magix verspricht mit Video deluxe 2023 noch komfortabler und schneller arbeiten zu k├Ânnen. Ansonsten hat man offensichtlich auf die Kritik der Verbraucher geh├Ârt.

Magix hat eine intelligente Suchfunktion integriert, die Tippfehler verzeiht und die gesuchten Effekte und Vorlagen auch so findet. In der Filteransicht der Effekte und Vorlagen gibt┬┤s Favoriten, Kategorien lassen sich ein- und auszuklappen sowie die Ansicht zwischen Kachel und Listen wechseln. All das ist nun wahrlich nichts weltbewegendes und auch teils nichts neues.

Auf die vielfache Kritik nach der letzten Version hat Magix aber offensichtlich den Effekten f├╝r Gr├Â├če, Position und Rotation gearbeitet. In Video deluxe 2023 soll man nun beim Anzeigen der H├Âhen- und Breitenparameter zwischen .Pixel und Prozent umschalten k├Ânnen. Und die exakte Ausrichtung des Objekts oder des Ankerpunkts auf Ecken und Kanten wurde mit einem neuen Mehrweg-Control vereinfacht. Die Timeline soll nun auch bei sehr gro├čen Materialmengen (inklusive 4K-Material) ein ruckelfreies Navigieren bieten.

Magix Video Deluxe2023 Packshots

Magix bietet wieder drei Versionen sowohl zum Kauf als auch in einer Abo-Variante an.

Mit Intel Hyper Encode reduziert Magix die Exportzeit von Videos. Voraussetzung hierf├╝r ist ein Intel Prozessor mit integrierter GPU plus eine dedizierte Intel Grafikkarte wie Intel Iris Xe MAX oder Intel Arc Alchemist. Zudem beherrscht die Videoschnittsoftware den Multi-GPU-Support und kann so mehrere Grafikkarten gleichzeitig nutzen. Bei Magix Travel Maps sollen neue Funktionen leichtere personalisierte Reiserouten-Animationen mit GPX-H├Âhenprofilen erlauben.

Magix Video Deluxe2023

Die intelligentere Suche soll nun auch passende Effekte finden, wenn man sich vertippt hat.

Video deluxe 2023 ist ab sofort 29.08.2022 in drei unterschiedlichen Versionen zum Kauf und im Abo unter folgendem Link erh├Ąltlich: Video deluxe 2023: 3 Euro im Abonnement oder f├╝r 70 Euro zum Einzelkauf. Video deluxe 2023 Plus gibt es ab 4 Euro im Abonnement oder f├╝r 100 Euro zum Einzelkauf. Video deluxe 2023 Premium: ab 5 Euro im Abonnement oder f├╝r 129 euro zum Einzelkauf gibt┬┤s NewBlue Stylizers 5 Illuminate mit rund 100 Vorlagen f├╝r atmosph├Ąrische Lichteffekte oben drauf. Nur in den Abonnement-Modellen sind dann auch die Stock-Inhalte mit drin. Mehr als eine Million Foto-, Video und Sound-Inhalte soll es hier geben.