YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

DJI DJI Mavic 3-Serie: erf├╝llt das C1 EU-Baumusterpr├╝fzertifikat

DJI hat das weltweit erste C1 EU-Baumusterpr├╝fzertifikat f├╝r Drohnen im Rahmen der neuen europ├Ąischen Drohnenverordnung erhalten und verspricht damit f├╝r die Mavic 3-Serie geringere Flugauflagen.

Das C1-Zertifikat f├╝r die Mavic 3-Serie erfordert ein Update auf eine C1-konforme Firmware und bringt eine Reihe von Erleichterungen beim Abheben mit sich. Denn die neue offenen Kategorie A1 kommt ohne die komplexe und kostspielige A2-Pr├╝fung f├╝r die "Remote Piloting License" aus. Beim Abflug-Gewicht ├╝ber 500 Gramm ist lediglich ein Grundschein ÔÇ×Proof of CompetenceÔÇť notwendig, den man online erlangen kann ÔÇô aber es ist keine Flugpr├╝fung. Mit dem neuen C1 EU-Baumusterpr├╝fzertifikat darf man nun zudem in Umgebungen zu fliegen, die bisher, zumindest ohne aufw├Ąndiges Genehmigungsverfahren, verwehrt waren.

dji mavic 3 canjon web

Die Mavic 3 Serie kann auch k├╝nftig nicht nur ├╝ber v├Âllig personenfreien Zonen, sondern auch in der N├Ąhe von Personen abheben. Wenn einzelne Personen ├╝berflogen werden ist das zar immer noch nicht w├╝nschenswert - aber nicht verboten. Zumindest solange die Kamera nicht l├Ąuft, denn die Pers├Ânlichkeitsrechte bleiben unver├Ąndert.

Weiterhin nicht erlaubt ist das ├╝berfliegen von gr├Â├čeren Personenansammlungen. Nicht in die Dreharbeiten involvierte Einzelpersonen sollen soweit m├Âglich vermieden werden. Das klingt vergleichsweise locker, wenn man wei├č, dass ohne das C1 EU-Baumusterpr├╝fzertifikat ab 2024 das ├ťberfliegen von Einzelpersonen strikt untersagt ist. Man muss k├╝nftig 50 Meter Abstand zu Personen einhalten und soll mindestens 150 Meter H├Âhe einhalten.

dji mavic 3 ls 1 web

Das neue Zertifikat gilt f├╝r die gesamte Serie, also auch f├╝r die Mavic 3 Cine, die wir gerade f├╝r die aktuelle Ausgabe getestet haben.

Die Mavic 3-Serie erf├╝llt mit dem Firmware-Update zudem den neuen Ger├Ąuschgrenzwert der Europ├Ąischen Drohnenverordnung von 83db Lautst├Ąrke. Im Modus ActiveTrack Intelligent Flight hat DJI den Abstand zur verfolgten Person beziehungsweise Objekt auf 50 m begrenzt. ├ťber 50 m hinaus wird ActiveTrack deaktiviert. Zudem werden die Hilfs-LEDs w├Ąhrend des Einsatzes automatisch ein- oder ausgeschaltet, je nach der tats├Ąchlichen Umgebung und die LEDs an den vorderen Armen der Drohne blinken standardm├Ą├čig f├╝r die Dauer des Einschaltens der Drohne.
Das C1-Zertifikat wurde vom T├ťV Rheinland ausgestellt und aktiviert sich nach dem kostenfreien Firmware-Update automatisch, sobald die DJI Mavic 3-Serie sich im europ├Ąischen Wirtschaftsraum (EU plus Norwegen, Island und Liechtenstein) befindet.

Mehr zum Thema ...