YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Micron i400: zeigt weltweit erste 1,5 Terabyte gro├če microSD-Speicherkarte

Die Speicherspezialisten von Micron haben aktuell die nach eigener Aussage gr├Â├čte microSD-Speicherkarte der Welt mit 1,5 Terabyte Kapazit├Ąt vorgestellt.

Die Micron i400 ist mit 1,5 Terabyte die derzeit wohl gr├Â├čte microSD-Speicherkarte der Welt. Laut Micron kann die Speicherkarte bis zu vier Monate respektive 120 Tage Videosicherheitsmaterial aufzeichnen. Und damit ist dann das Einsatzgebiet auch schon klar abgesteckt: Micron hat die Speicherkarte f├╝r den Einsatz in Videosicherheitssystemen in Industriequalit├Ąt konzipiert. Die Karte richtet sich damit an kleine Unternehmen, die Bandbreitenkosten reduzieren m├Âchten, indem sie weniger Daten in die Cloud laden m├╝ssen sowie an Betriebe, die an abgelegenen Orten arbeiten, etwa Frachtschiffe oder Bohrinseln. Diese k├Ânnen schlie├člich nur eine begrenzt Verbindung zum Internet haben.

Micron i400 microsd card web

Die Micron i400 ist die derzeit gr├Â├čte microSD-Speicherkarte mit einer Kapazit├Ąt von 1,5 Terabyte. Sie ist f├╝r Video├╝berwachungssysteme konzipiert.

Anstatt dann st├Ąndig Filmmaterial hochladen zu m├╝ssen, erlaubt es die i400 das Filmmaterial nur regelm├Ą├čig zur Sicherung in die Cloud zu schieben. Die microSD-Karte kann somit f├╝r l├Ąngere Zeit als prim├Ąren Speicher dienen. Daf├╝r ist die Karte dann auch so ausgelegt, dass sie f├╝nf Jahre lang einer kontinuierlichen Aufzeichnung von 24 Stunden am Tag bew├Ąltigt. Sie kann 4K-Video (bei niedrigen Bitraten) verarbeiten und soll durchschnittlich zwei Millionen Stunden halten, ehe sie ausf├Ąllt. Daf├╝r ist die Micron i400 als microSDXC-Karte U3 der Klasse 10 A2 eingestuft.

2022 06 Workshop Monitoreinstellungen YT

Immer mehr Fotokameras k├Ânnen die hochaufl├Âsende Videoaufzeichnung und ├╝berbieten damit die letzten verbliebenen Camcorder. Doch wie klappt es eigentlich mit einer wirklich gute Bildkontrolle bei den filmenden Fotokameras? Wir zeigen es in einem Video-Workshop.

Die i400 microSD-Karte wird derzeit noch in Kooperation mit potenzielle Kunden getestet. Wann sie verf├╝gbar sein soll und was sie kosten wird, hat der Hersteller noch nicht erw├Ąhnt.

Mehr zum Thema ...