YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Canon PowerShot Pick: Vlogging-Kamera mit Full-HD und automatischer Verfolgung

Die bereits Anfang letzten Jahres ├╝ber die Crowdfunding-Plattform IndieGoGo vorgestellte Full-HD-Vlogging-Kamera ÔÇ×PickÔÇť von Canon aus der PowerShot-Serie ist jetzt verf├╝gbar, zumindest in Australien.

Die Canon PowerShot Pick ist mit einem Gewicht von 170 Gramm sehr leicht und auch die Ma├če von 5,64 x 8,19 Zentimetern machen sie sehr kompakt. Die kleine Kamera soll gerade f├╝r Vlogger interessant sein, die eine Kamera brauchen, die sie automatisch verfolgen, also selbstst├Ąndig im Bild halten kann. Daf├╝r schwenkt und neigt die Kamera sich automatisch, wobei sie maximal Full-HD mit 24, 30 und 60 Vollbildern aufzeichnen kann. Standbilder erstellt die Canon PowerShot Pick mit 11,7 Megapixeln. Die Kamera beherbergt daf├╝r einen 1/2.3-Zoll-CMOS-Sensor, arbeitet in einem Brennweitenbereich von 19 - 57 Millimeter bei Blende F2.8-5.0 und bietet ein breites Sichtfeld von 340 Grad horizontal und 110 Grad vertikal. Um die Kamera zu steuern, muss man die entsprechende Smartphone-App installieren. Alternativ kann man sie dann wohl auch mit Hilfe von Spracheingaben befehligen.

Canon PowerShot Pick

L├Ądt man sich das aktuelle Firmware-Update herunter, kann man aber auch eine Ausl├Âsetaste bestimmen, womit sich die Kamera dann auch unabh├Ąngig vom Smartphone bedienen lassen soll. Die Canon PowerShot Pick kommuniziert via Wi-Fi und Bluetooth und zeichnet auf microSD-Karten auf. Der integrierte Akku wird mittels USB-C-Anschluss geladen. Sie l├Ąsst sich auf der australischen Produktseite bereits vorbestellen und kostet hier 629 australische Dollar, also umgerechnet rund 429 Euro.

Update - 05. Apri 2022
Wie uns Canon nun mitgeteilt hat, ist die PowerShot Pick in Deutschland unter der Produktbezeichnung "PowerShot PX" ebenfalls bereits verf├╝gbar und kostet hierzulande dann 469 Euro.

Canon PowerShot Pick front web

Die Canon PowerShot Pick zeichnet Videos in Full-HD-Aufl├Âsung auf und kann das Motiv automatisch verfolgen und im Bild halten. Daf├╝r schwenkt und neigt sie den Kamerkopf.

Canon PowerShot Pick side back web

Die Canon PowerShot Pick kommuniziert via Bluetooth und Wi-Fi und speicher auf microSD-/SDHC- und -SDXC-Karten.

Mehr zum Thema ...