YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Lilliput Q7-12G: 7-Zoll-Fieldmonitor mit 2000 nits und 12G-SDI, HDMI 2.0

Der chinesische Hersteller fĂŒr On-Camera-Monitore Lilliput hat jetzt mit dem Q7-12G einen neuen Fieldmonitor mit 7 Zoll GrĂ¶ĂŸe und bis zu 2000 nits Helligkeit im Portfolio.

Die native Auflösung des 7-Zoll-GerĂ€ts liegt bei 1920 x 1200 Pixeln fĂŒr ein BildseitenverhĂ€ltnis von 16:10 und einem KontrastverhĂ€ltnis von 1200:1. Welche Panel-Technik hier zum Einsatz kommt, erwĂ€hnt der Hersteller nicht. Da die BlickwinkelstabilitĂ€t aber bei 170 Grad fĂŒr die Vertikale wie Horizontale liegen soll, kann es eigentlich nicht IPS sein.
Mit seinen maximal 2000 nits eignet er sich auch oder gerade fĂŒr die HDR-Produktion und soll natĂŒrlich gerade auch bei Tageslicht durch eine gute Erkennbarkeit des Bildes Vorteile bieten. Der Monitor erlaubt das einspielen von bis zu DCI-4K fĂŒr 2160p/60 via HDMI sowie 12G-SDI.

Lilliput Q7 12G front web

Der Lilliput Q7-12G zeigt native 1920 x 1200 Pixel mit einer Helligkeit von bis zu 2000 cd/mÂČ.

DafĂŒr bietet er dann sowohl zwei 12G-SDI-EingĂ€ngen und -AusgĂ€nge sowie einen HDMI-2.0-Eingang und -Ausgang. Auch ein 3,5-Millimeter-Klinke-Anschluss, Tally-Eingang sowie ein Lautsprecher fehlen nicht. Der Lilliput Q7-12G unterstĂŒtzt SLog2, SLog3, Clog, Nlog, ArriLog, JLog sowie benutzerdefinierte Farbprofile und kann durch die Bild-in-Bild-Funktion, deren GrĂ¶ĂŸe und Position einstellbar ist, zwei 12G-SDI-Signale gleichzeitig zu empfangen. Er bietet Kontrollfunktionen fĂŒr Pixel Zoom, Focus Peaking, False Color, Waveform, Histogram Vectorscope, Audio Meter und mehr.

Lilliput Q7 12G back web

Der Lilliput Q7-12G bietet AnschlĂŒsse fĂŒr HDMI 2.0 und 12G-SDI. Über die mitgelieferte VESA-Mount-Akkuplatte lassen sich Sony NP-F-Akkus nutzen.

Der Lilliput Q7-12G ist ab sofort verfĂŒgbar und etwa via Teltec fĂŒr rund 1070 Euro zu haben.

videoaktiv heft 0222 news gr

VIDEOAKTIV 2/2022: Die brandneue VIDEOAKTIV 2/2022 lĂ€sst sich ab sofort als eMagazin kaufen und in der Print-Variante versandkostenfrei bestellen. Im Heft lesen Sie die Testberichte zur DJI Action 2, Air 2S sowie der FujFilm X-T30 II und der Sony Alpha 7IV. DarĂŒber hinaus standen das neue MacBook Pro 1 Max, Tascams Mobilrecorder Portacapture X8 sowie das Adobe Premiere Elements und das Corel Pinnacle Studio 25 auf dem PrĂŒfstand fĂŒr das neue Heft. Auch das Praxis-Kapitel weiß wieder mit vielen Tests, Ratgebern und Workshops zu gefallen, etwa der große Praxitest zu lichtstarken MFT-Objektiven sowie der Ratgeber zum Filmen mit der Kamera-Automatik.

Mehr zum Thema ...