YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Gigabyte Aorus RGB: 32 Gigabyte DDR5 RAM 6000 MHz Speicherkit

Gigabyte k├╝ndigt aktuell das neue Aorus RGB DDR5 6000MHz 32GB Memory Kit, das auf neueste DDR5-Speichertechnik setzt und zudem mit schnellen 6000 Megahertz taktet.

Das Kit besteht aus zwei 16GB DDR5 XMP 6000 MHz (Dual-Channel Design)-Riegeln mit 40-40-40-76 Timings. Sie eignen sich gerade f├╝r Intel Z690 Plattformen und damit dann entsprechend auch f├╝r das Gigabyte Z690 Mainboard. Damit kann man dann etwa auch die ÔÇ×DDR5 XMP BoosterÔÇť-Funktion nutzen, die in der Lage ist, den Typ des Memory IC in den BIOS-Einstellungen zu erkennen und eine eine Auswahl verschiedener voreingestellter Overclocking Profile anzuzeigen. Damit l├Ąsst sich dann eben die Standardgeschwindigkeit von DDR5 oder XMP DDR5 Speichern erh├Âhen. ├ťber die ÔÇ×XMP 3.0 User ProfileÔÇť-Funktion darf man zudem eigene XMP-Profile erstellen.

Aorus RGB DDR5 6000MHz 32GB Memory Kit web

Gigabytes neues Aorus RGB DDR5 6000MHz 32GB Memory Kit bietet zwei pfeilschnelle 16 Gigabyte DDR5-RAM-Riegel f├╝r aktuelle Z690-Plattformen.

Zur K├╝hlung des Aorus RGB DDR5 6000MHz 32GB Memory Kits nutzt Gigabyte Kupfer-Aluminium-Heatspreader mit Nano-Carbon-Beschichtung und diverse W├Ąrmeleitpads. Damit sollen dann eben auch die Overclocking-Einstellugen kein Problem sein. Dar├╝ber hinaus ist das Memory Kit mit acht digitalen LEDs ausgestattet, wor├╝ber sich auf Wunsch eine gleichm├Ą├čige Beleuchtung der Speicherriegel erzielen l├Ąsst. Mit Hilfe der RGB-Fusion-App darf man die RGB Beleuchtung dann auch mit weiteren, beleuchteten PC-Komponenten synchronisieren.

2022 01 11 CES 2022 Newsportfolio titel gr

Die Leitmesse der Unterhaltungselektronik "International CES 2022" findet dieses Jahr teilweise virtuell und zudem verk├╝rzt statt. Wir haben hier alle News zur CES 2022 f├╝r eine bessere ├ťbersicht kategorisiert zusammengefasst.

Das Gigabyte Aorus RGB DDR5 6000MHz 32GB Memory Kit soll in K├╝rze auf den Markt kommen. Einen Preis nennt der Hersteller noch nicht.

Mehr zum Thema ...