YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Lexar: kündigt neuen DDR5-4800-Arbeitsspeicher der Ares-Serie an

Lexar kündigt mit dem DDR5 4800 einen neuen DDR5-Speicher für den Rechnereinbau an, der noch Ende 2021 zu haben sein wird.

Die neue Arbeitsspeichergeneration ist bei Lexar bereits angekommen. Die neuen Speicherriegel der „Ares“-Serie der 5. Generation sind mit je 16 Gigabyte ausgestattet und im Verbund als 32-Gigabyte-Bundle zu haben. Die neuen Speichern rechnen mit einem Standardtakt von 4800 Megahertz. Damit beschleunigt er natürlich diverse Anwendungen und bietet so Vorteile gegenüber DDR4-RAM-Modulen, die mit maximal 3200 Megahertz takten. Lexars DDR5-4800-Speicher ist mit einem Low-Profile-Kühlkörper ausgestattet und arbeitet mit einer niedrigen Spannung von 1,1 Volt . Während DDR4-Speichermodule bei der Spannungsumwandlung auf die Hauptplatine angewiesen sind, unterstützt DDR5 die Umwandlung auf dem Modul, was einen geringeren Spannungsabfall und eine geringere Geräuschentwicklung zur Folge hat.

Lexar DDR5 RAM web

Lexar bringt noch dieses Jahr die neuen DDR5-RAM-Module der Ares-Serie, zeitgleich mit den neuen Intel Prozessoren der 12. Generation.

Verkaufsstart der aktuellen Speicherreihe von Lexar soll zeitgleich mit dem Erscheinen von Intel’s neuesten Intel Core-Prozessor der 12. Generation namens „Alder Lake“ sein, der bereits kurz vor dem Release steht. Einen Preis nennt Lexar aber noch nicht. Apropos: Auch PNY steht mit neuen DDR5-RAM-Modulen bereits in den Startlöchern.

2021 09 15 VA 621 Heft news

VIDEOAKTIV 6/2021: Die aktuelle VIDEOAKTIV 6/2021 lässt sich ab sofort als eMagazin kaufen und in der Print-Variante versandkostenfrei bestellen. Im Heft lesen Sie den großen Vergleichstest zur GoPro Hero 10, Hero 9 und Hero 8 sowie die Tests der neuen Filmkameras von Blackmagic, FujiFilm und Z Cam. Dazu prüft die Redaktion Apples MacBook Pro mit M1-Chipsatz und zeigt, was sich alles im neuen Magix Video Deluxe 2022 getan hat.

Mehr zum Thema ...