YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Rollei Soluna 300: LED-Dauerlicht mit 48.500 Lux

Rollei erweitert sein Portfolio der LED-Serie Soluna um die neue Dauerlicht-Leuchte Soluna 300, die auch für Videografen und Videografinnen interessant sein soll.

Die Leuchte kommt auf eine Leistung von 300 Watt und lässt diese stufenlos zwischen 0 und 100 Prozent in Ein-Prozent-Schritten regeln. Sie bietet eine tageslichtähnlichen Farbtemperatur von 5500 Kelvin und erlaubt gerade für Videoaufnahmen den Lüfter abzuschalten. Die Soluna 300 bietet fünf verschiedene Lichteffekte mit jeweils zehn unterschiedlichen Frequenzen. Der CRI (Farbwiedergabeindex) des Lichtes liegt bei über 97 und der TLCI (Television Lighting Consistency Index) bei über 98. Das Soluna 300 erreicht laut Rollei eine Beleuchtungsstärke von 48.500 Lux (gemessen auf 0,5 Metern ohne Reflektor). Lichtsetups lassen sich in 32 Gruppen und 16 Kanälen direkt an der LED-Leuchte einstellen. Alternativ kann man die Lampe aber auch über die App „Soluna Remote Control“ mit Hilfe eines Smartphones steuern.

Soluna 300 01 web

Die Rollei Soluna 300 liefert 300 Watt und kommt auf eine Beleuchtungsstärke von 48.500 Lux.

Ferner ist die Leuchte mit einer DMX512-Steuerung ausgestattet. Im Lieferumfang ist ein 70°-Standardreflektor und die passende Schutzkappe mit dabei. Durch das Bowens S-Type-Bajonett lassen sich auch diverse, kompatible Lichtformer nutzen. Daneben überarbeitet Rollei die Soluna 500 Pro und verbaut dort einen neuen Lüfter, sodass die Lautstärke im Betrieb um 20 Prozent reduziert sein soll. Die Rollei Soluna 300 ist für 499 Euro ab sofort zu haben. Die überarbeitete Soluna 500 Pro bekommt man für 799 Euro.

Soluna 500 Pro 01 web

Die Soluna 500 Pro hat einen neuen Lüfter bekommen und soll so bis zu 20 Prozent leiser im Betrieb sein.

Mehr zum Thema ...