YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

DJI Pocket 2 Sunset White: DJI Pocket 2 jetzt auch in weiß

DJI hat eine neue Farbvariante für seine Mini-Gimbal-Kamera Pocket 2 vorgestellt. Ab sofort gibt’s die kleine Schwebecam auch in weiß.

An der technischen Ausstattung hat sich gegenüber der schwarzen Pocket 2 aber nichts verändert. Entsprechend lesen sich die technischen Daten hier genau gleich. So kommt auch der DJI Pocket 2 in weiß auf Abmessungen von 12,47 x 3,81 x 3,0 Zentimetern und wiegt 117 Gramm. Auch hier werkelt ein 1/1,7 Zoll CMOS im Inneren, der mit 64 Megapixeln (max. 9216 x 6912 Pixel) auflöst und eine maximale Videoauflösung von 3840 x 2160 Pixeln mit bis zu 60 Bildern erreicht. Das Objektiv arbeitet mit einer Blende von F1,8 und einem Sichtfeld von 93 Grad. Umgerechnet auf Kleinbild entspricht die Brennweite hier einem Weitwinkel von 20 Millimetern. Die Stabilisierung gelingt auf drei Achsen, wobei das Schwenken von -230 bis 70 machbar ist und das Neigen von -100 bis 50 Grad.

Joachim Sauer hat die DJI Pocket 2 ausführlich getestet und zeigt im Video Testaufnahmen und Bedienung der Gimbal-Kamera. Den kompletten Test lesen Sie in der VIDEOAKTIV 2/21, die ab sofort im VIDEOAKTIV-Shop als Print oder eMagazin bestellt werden kann.

Es gibt eine eine HDR-Aufnahme-Option für maximal 2,7K mit 24p, 25p und 30p. Alternativ darf man hier auch in Full-HD HDR-Video erstellen, an der maximal machbaren Bildrate ändert das aber nichts. Die weiteren einstellbaren Videomodi sind Zeitlupe, Zeitraffer, Motionlapse und auch Hyperlapse sind auch mit dem Pocket 2 Sunset White machbar. Bei Motionlapse ist auch die Bewegung von links nach rechts und umgekehrt machbar. Des weiteren lassen sich Full-HD-Zeitlupen bei 8-facher-Verlangsamung einfangen. Die maximale Video-Bitrate liegt bei 100 MBit/s. Beim Videoformat bleibt es bei MP4 mit einer Kodierung von MPEG-4 AVC / H.264. Der Pocket 2 Sunset White unterstützt SDHC- und SDXC-Speicherkarten bis maximal 256 Gigabyte. Der integrierte Akku ist mit 875 mAh gleich stark. Die Akkulaufzeit liegth auch hier bei bis zu 140 Minuten, wenn man 1080p-Videos mit 24 Vollbildern aufzeichnet.

Pocket 2 Sunset White lifestyle web

Jetzt auch in weiß: DJI hat den Pocket 2 jetzt auch in einer hellen Farbvariante veröffentlicht.

Was der DJI Pocket 2 in der Praxis kann, haben wir übrigens bereits ausführlich getestet. Neben dem ausführlichen Testbericht in der VIDEOAKTIV 2/2021 haben wir an dieser Stelle unseren großen Praxistest mit Testvideo eingestellt. Der DJI Pocket 2 Sunset White ist ab sofort direkt bei DJI im Store erhältlich. Die „Sunset White Combo“ enthält dabeie einen Pocket 2 in der Farbe Sunset White, einen Mini-Joystick, eine Schutzhülle, einen Allzweckgriff, zwei Smartphone-Adapter, ein Netzkabel, eine Handschlaufe und einen Trageriemen zum Preis von 439 Euro.

Pocket 2 Sunset White accessories web

Das Bundle der DJI Pocket 2 Sunset White Combo bringt neben der Gimbal-Kamera auch noch eine Schutzhülle und zwei Smartphone-Adapter mit.

Mehr zum Thema ...