YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Nikon: Nikkor Z DX 18–140 mm 1:3,5–6,3 VR in Entwicklung

Nikon kündigt aktuell die Entwicklung des neuen Nikkor Z DX 18–140 mm 1:3,5–6,3 VR, eines neuen „Hochleistungs-Zoomobjektivs“ für das DX-Format an.

Das Nikkor Z DX 18–140 mm 1:3,5–6,3 VR ist für die spiegellosen Kameras Z-Kameras von Nikon geeignet, die im DX-Format (mit APS-C-Sensor) arbeiten. Dazu zählt dann auch die diese Woche neue angekündigte Nikon „Z fc“. Die neue Systemkamera soll vom Aussehen her an die analoge Spiegelreflexkamera Nikon FM2 von 1982 erinnern und so traditionelles Design mit modernen Funktionen verbinden. Unsere News dazu hier.
Das neue Nikkor Z DX 18–140 mm 1:3,5–6,3 VR stellt wie schon erwähnt ein Zoom-Objektiv mit Brennweite 18 bis 140 Millimeter dar, wobei hier eine Lichtstärke von F3,5 bis F6,3 erreicht wird. Das Nikkor Z DX 18–140 mm 1:3,5–6,3 VR soll Aufnahmen unterschiedlichster Motive mit Weitwinkel- bis Telebrennweiten sowie Nahaufnahmen erlauben.

ZDX18 140 3.5 6.3 angle2 web

Das Nikkor Z DX 18–140 mm 1:3,5–6,3 VR wird noch dieses Jahr auf den Markt kommen und stelle ein Zoomobjektiv für das Nikon DX-Foramt der Z-Serie-Kameras dar.

Es soll sich für Video- wie Foto-Aufnahmen gleichermaßen eignen und sich in vielen verschiedenen Szenarien einsetzen lassen. Das Objektiv soll noch in diesem Jahr auf den Markt kommen und ergänzt dann auch die mit der Nikon Z fc vorgestellten DX-Objektive mit Z-Bajonett, das Nikkor Z DX 16–50 mm 1:3,5–6,3 VR Silver Edition und das Nikkor Z 28 mm 1:2,8 SE .

Thumbnail WirelessGoII 1920

Wir haben die zweite Auflage des Røde Wireless Go II intensiv in der Praxis getestet und arbeiten auf dessen Grundlage unsere Profi-Ton-Tipps heraus. Hier geht´s zum Praxistest.

Forumthemen