YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Leica-Sharp-Korporation: Technologiepartnerschaft f├╝r Smartphone-Fotografie

Leica und Sharp haben eine langfristig angelegte Technologiepartnerschaft angek├╝ndigt und zumindest f├╝r den japanischen Markt bereits das erste daraus resultierende Smartphone Aquos R6 vorgestellt.

Das Aquos R6 ÔÇ×co-engineered with LeicaÔÇť hat einen 1-Zoll-Sensor und, wie es auch schon bei der Leica-Partnerschaft mit Huawei der Fall ist, eine von Leica berechnete Optik. Damit belichtet das Smartphone Aquos R6 den bisher gr├Â├čten Sensor, wobei dieser mit 20 Megapixel nicht die h├Âchste Aufl├Âsung liefert. Der Vorteil: Damit steigt die Pixelgr├Â├če, was die Lichtst├Ąrke erh├Âhen und das Bildrauschen reduzieren sollte. Das Summicron Objektiv soll bei Blende F 1,9 eine Brennweite von 19 Millimeter (im Kleinbild-├Ąquivalent) haben und ist damit eine klare Weitwinkel-Optik. Gezoomt wird ausschlie├člich digital, so dass man nur bei Weitwinkel-Aufnahmen die volle Aufl├Âsung bekommt. Auf der Vorderseite ist neben dem Objektiv ein ToF-Sensor (Time-of-Flight) der Tiefeninformationen liefert und ein Laser-Autofokus. Zu den Videof├Ąhigkeiten konnten wir keine verl├Ąsslichen Informationen recherchieren.

Sharp Aquos R6 co engineered with Leica

CAPTION_1 nicht verf├╝gbar

Mit 9,5 Millimeter ist das Aquos R6 in etwa so dick wie die ├╝blichen Top-Smartphones, was auch auf die Abmessungen von 74 x 162 Millimeter zutrifft. Auf der R├╝ckseite arbeitet ein Pro Igzo OLED Display mit 6,6 Zoll Diagonale. Es arbeitet mit einer variablen Refresh-Rate bis 240Hz und soll eine Helligkeit von 2.000 Nits erreichen. Als Prozessor verbaut Sharp den Snapdragon 888 SoC, so dass das Smartphone dank 5G-Modem bereits f├╝r den neuen Funkstandard ger├╝stet ist. Das Aquos R6 hat 12GB RAM, 128GB Speicher und ist nach IP68-Wassergesch├╝tzt bis 1,5 Meter (30 Min.) und Staubresistent. Der Akku hat immerhin 5000mAh.

thumb 2105 Gimbals News

Der gro├če Vergleich von drei Kamera-Gimbals - jetzt hier anschauen.

Angek├╝ndigt ist das Ger├Ąt allerdings derzeit wirklich nur f├╝r den japanischen Markt. Ob Sharp damit auch hier wieder auf dem Markt Fu├č fassen will ist unklar ÔÇô doch so ganz unwahrscheinlich ist das wohl nicht.

VA 421 330px

Vier Vollformatkameras im Test und dazu alle Testergebnisse des Gimbal-Tests - jetzt in der VIDEOAKTIV 4/21 als Print-Magazin (versandkostenfrei) oder als PDF-Ausgabe.