YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Sony: veröffentlicht Version 1.04 des Camera Remote SDK

Sony hat ein Update (Version 1.04) für sein Software Development Kit zur Fernsteuerung von Kameras (Camera Remote SDK) veröffentlicht. Damit wird die Palette der unterstützten Kameras um die Alpha 1 und RX0 II erweitert.

Die Unterstützung der beiden neuen Kameras soll gerade Unternehmen helfen, die eigenen Workflows weiter zu verbessern. So sieht Sony die Alpha 1 etwa auch im Einsatz bei Inspektionen von Produktionsprozessen und die kleine RX0 II soll etwa auch für 3D-Scans und Photobooth-Anwendungen taugen. Mit dem neuesten Update für das Camera Remote SDK lassen sich nun bis zu 20 Kameras über USB anschließen. Das Camera Remote SDK erlaubt es Sony-Kameras über einen Computer aus der Ferne zu bedienen. Die Funktionen reichen von der Änderung der Kameraeinstellungen über die Verschlussauslösung bis hin zur Live-View-Überwachung.

Sony Camera Remote SDK 1 04 web

Die neue Version des Camera Remote SDK 1.04 bringt die Unterstüztung für die Sony Alpha 1 und RX0 II.

Softwareentwickler und -entwicklerinnen können mit dem SDK Anwendungen realisieren, die auf bestimmte geschäftliche Anforderungen eines Unternehmens zugeschnitten sind. So kann man die professionellen Geräte von Sony etwa auch in großen Drohnen- und Radarkamerasysteme integrieren oder für andere Funktionen in der Medizin, im Bildungswesen, im staatlichen Bereich und im E-Commerce nutzen. Die Ethernet-Verbindung erlaubt es zudem, das System über viel größere Entfernungen hinweg zu steuern. Sony will die Unterstützung nach eigener Aussage künftig noch weiter ausbauen.

VA 321 330px

VIDEOAKTIV 3/2021: In der VIDEOAKTIV 3/2021 testen wir die DJI Mini 2 sowie Nikons Z 6II und Z 7II. Dazu haben wir die Streaming-Fähigkeiten des Canon XA45 überprüft. Daneben gibt´s wiede eine Fülle an Ratgeber und Praxis-Artikel. Sie erhalten das Heft 3/2021 hier komfortabel als PDF-Version und können dieses aber auch versandkostenfrei ganz klassisch in Print-Form bestellen und bekommen dieses dann bequem über den Postweg. Den kompletten Heft-Inhalt entnehmen Sie dem PDF-Inhaltverzeichnis.

Neben der Unterstützung für Windows 8.1/10, ARM Linux und macOS bietet die Version 1.04 des SDKs jetzt auch Unterstützung für x86-Linux. Das vereinfacht dann auch die Integration für Industriekunden, die x86-Computer einsetzen. Alle Details zum Camera Remote SDK und den Download findet man hier.

Forumthemen

Diese Diskussion im Forum weiterverfolgen ...
Sony: veröffentlicht Version 1.04 des Camera Remote SDK