YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Xiaomi Mi TV P1-Reihe: Smart-TVs günstiger als Smartphones

Xiaomi kennt man hierzulande bisher als Smartphone Hersteller, doch der Konzern baut alles: vom Kühlschrank bis (künftig) zu Autos. Bereits jetzt nach Deutschland kommen die neuen Smart-TVs der Mi TV P1-Reihe.

Die Mi TV P1-Reihe kommt mit Geräten in vier verschiedenen Displaydiagonalen (55'', 50'', 43'' und 32''). Alle haben das derzeit hoch im Kurs stehende rahmenlose Display. Das 60Hz-LED-Panel soll ein weites Sichtfeld von 178 Grad bieten. Die Modelle mit 55, 50 und 43-Zoll liefern UHD-Auflösung und Dolby Vision-Unterstützung. Die drei Modelle sollen mit der MEMC-Technologie ein flüssiges und ruckelfreies Bild wiedergeben. Die beiden größeren 55- und 50-Varianten sind zudem HDR10+ tauglich und bieten somit einen höheren Dynamikumfang.

MI TV P1 Reihe 32 1

Die Reihe reicht von 32 Zoll Diagonale über 43 und 50 Zoll bis hoch zu ...

Alle vier Modelle verfügen über das Android TV-System und die Vorinstallation von Apps wie Netflix, Prime Video und YouTube. Mit dem integrierten Google Assistant ist die Mi TV P1-Reihe für die Sprachsteuerung im Smart Home geeignet. Die drei größten Varianten verfügen zudem über ein integriertes Mikrofon, so dass Nutzer den Fernseher per Sprache steuern können.

Mi TV P1 55 2

... 55 Zoll. Alle sollen sich dank Smart-TV-Betriebssystem mit Apps aufrüsten lassen und haben das gleiche randlose Design.

Die Geräte der Mi TV P1-Reihe werden ab Ende Mai zu einer Preis von 299 Euro in der 32"- Variante, 499 Euro in der 43"-Variante, 599 Euro in der 50"-Variante sowie 699 Euro in der 55"-Variante über den Xiaomi "Mi Store" und bei Amazon, MediaMarkt, Saturn und Otto erhältlich sein. Nach Deutschland kommen nun ebenfalls die gerade erst angekündigten Modelle Mi 11 Ultra und Redmi Note 10 5G.

thumb 2105 Gimbals News

Wir haben für die kommende VIDEOAKTIV 4/21 ausführlich Gimbals getestet und zeigen hier Ergebnisse aus der Praxis.

Passend zu der Vorstellung der neuen Mi TV P1-Reihe stellt Xiaomi gemeinsam mit dem Filmunternehmen Pantaflix AG ein gemeinsam produziertes Dokumentationsformat vor, das einen unverstellten Blick auf die Sozialen Medien wirft – vor allem auf das, was sich hinter der Kamera abspielt. Unter dem Titel „SOCIAL MEDIA – SOCIAL ME“ führt Florian David Fitz als Host durch das 25-minütige Format und spricht mit einigen bekannten Content Creator und Schauspieler über ihre Erfahrungen in der schnelllebigen Social Media-Welt. Im Verlaufe des Tags soll der Film auf Pantaflix und dem YouTube-Kanal von Xiaomi Deutschland als Stream zum Abruf bereitstehen.

Forumthemen

Diese Diskussion im Forum weiterverfolgen ...
Xiaomi Mi TV P1-Reihe: Smart-TVs günstiger als Smartphones