YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Schneider-Kreuznach: B+W Zirkular Polarisationsfilter

Schneider-Kreuznach erweitertet unter seiner Marke B+W eine neue Basic-Filterlinie. Die Zirkular Polarisationsfilter sind die ersten , welche ab sofort im Handel erhältlich sind.

Die neuen Filter der Basic Linie sollen mit einem neu konzipierten Drehring für besseren Grip das Ausrichten von Polfiltern erleichtern. Die Filterhalter sind aus stabilem Messing und mit einer Lackierung versehen, die das reibungslose Auf- und Abschrauben verbessert und schadlos übersteht. Die Zirkularpolfilter sind mit der bewährten MRC-Vergütung mit 16-facher Beschichtung versehen und sollen damit kontrastreiche und farbneutrale Aufnahmen ermöglichen.

BW Filter CPL MRC Basic Kamera 2

Die neuen Pol-Filter sollen auch dauerhaft auf der Kamera als Schutz des Objektivs dienen, wobei ...

Durch den Einsatz von Polarisationsfiltern werden störende Reflexe reduziert und gleichzeitig die Farbsättigung im Bild erhöht. Zudem bleibt die Frontlinse durch den Einsatz des Filters von Verschmutzungen wie Staub, Sand, Fingerabdrücken oder Kratzern verschont.

BW Filter CPL MRC Basic 1

... offensichtlich ist, dass sie, wie jeder Pol-Filter, etwas lichtstärke kosten.

Auch das Thema Nachhaltigkeit spielt eine Rolle: Die B+W Filter der Basic-Filterlinie kommen nicht mehr in Kunststoffboxen sondern in Baumwollbeuteln mit praktischem Kordelzug um. Der Basic Zirkular Polarisationsfilter ist in den Größen Ø 37 mm bis Ø 105 mm erhältlich und eignet sich für Weitwinkel- bis Teleobjektive. Preise für die neuen Pol-Filter teilt der Hersteller leider nicht mit.

Basic Pol freigestellt 3

Das eigentlich neue ist die verbesserte Griffigkeit des Rändelmechanismus, mit dem sich der Polfilter drehen lässt und somit Spiegelungen beseitigt.

Forumthemen

Diese Diskussion im Forum weiterverfolgen ...
Schneider-Kreuznach: B+W Zirkular Polarisationsfilter