YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

TechSmith Camtasia 2021: mehr Effekte, LUT und Proxy-Video

TechSmith k├╝ndigt die neue Version seiner Videobearbeitungssoftware Camtasia 2021 an und integriert viele neue Effekte und Vorlagen.

Insgesamt sprechen die Entwickler hier von 75 neuen ├ťbergangseffekten, also Blenden, die durch ihr modernes Design f├╝r eine optische Aufwertung der Videos sorgen sollen. Dazu kommt ein neue Effekt zur ÔÇ×EckenrundungÔÇť, bedeutet, dass sich die Ecken eins Videoclips abrunden lassen, um etwa bei sich ├╝berlagernden Sprechervideos einen professionelleren Stil zu erzielen. Ein neuer Spurmasken-Effekt erlaubt das Umwandeln von Formen, Texten und Videoclips in Elemente zur ├ťberlagerung. Mit ÔÇ×verwischte BewegungÔÇť soll man animierten Objekten zudem mehr Dynamik verleihen k├Ânnen. Mittels Farb-Lookup-Tabelle (LUT) kann man zudem nun individuelle Farbverl├Ąufe und erweiterte Farbanpassungen umsetzen. Die LUTs sind f├╝r Mac-User bereits verf├╝gbar und sollen im Mai f├╝r Windows-Nutzer erscheinen.

Neuerungen in TechSmith Camtasia 2021

techsmith camtasia 2021 web

TechSmith spendiert Camtasia 2021 einige Verbesserungen, darunter unter anderem 75 neue ├ťbergangseffekte, LUTs und Proxy-Video.

Effekte kann man nun ├╝ber eine separate Schaltfl├Ąche f├╝r jeden einzelnen Clip leichter deaktivieren oder aktivieren. Vorlagen und Medienclips kann man zudem anpassen, um sie f├╝r ein Branding oder die Arbeit im Team besser verwenden zu k├Ânnen. Daneben hat es noch ein neuer Audio-Effekt in Camtasia 2021 geschafft: Mit ÔÇ×HervorhebenÔÇť sollen sich nun Hintergrundmusik und Kommentar schneller abmischen lassen. Die neue Version bringt auch Workflow- und Leistungsverbesserungen mit. Durch Proxy-Dateien darf man nun mit tempor├Ąren Kopien von Videoclips arbeiten, die weniger Leistung fordern. Dazu zeigt Camtasia gruppierte Elemente nun nicht mehr direkt auf der Zeitleiste sondern ├Âffnet diese in eigenen Tabs, um die ├ťbersicht zu verbessern. Au├čerdem lassen sich dadurch mehrere Gruppen gleichzeitig ├Âffnen und anzeigen. Auch die Projekt-Weitergabe wurde vereinfacht: Ab sofort sichert Camtasia 2021 alle f├╝r ein bestimmtes Videoprojekt genutzten Elemente und Dateien in einer zentralen Projektdatei.

VA 321 330px

VIDEOAKTIV 3/2021: In der VIDEOAKTIV 3/2021 testen wir die DJI Mini 2 sowie Nikons Z 6II und Z 7II. Dazu haben wir die Streaming-F├Ąhigkeiten des Canon XA45 ├╝berpr├╝ft. Daneben gibt┬┤s wiede eine F├╝lle an Ratgeber und Praxis-Artikel. Sie erhalten das Heft 3/2021 hier komfortabel als PDF-Version und k├Ânnen dieses aber auch versandkostenfrei ganz klassisch in Print-Form bestellen und bekommen dieses dann bequem ├╝ber den Postweg. Den kompletten Heft-Inhalt entnehmen Sie dem PDF-Inhaltverzeichnis.

Zudem hat TechSmith Verbesserungen beim Camtasia Recorder unter Windows, einen neuen Animations- sowie einen Zoom-Modus unter Mac, neue Onboarding-Hilfen und weitere Anpassungen vorgenommen. TechSmith Camtasia 2021 ist ab sofort f├╝r rund 245 Euro als Einzellizenz zu haben.