YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

GoPro 3-Way 2.0: Upgrade für den Stativ-Verlängerungsarm

GoPro hat eine verbesserte Variante seines Einhand-Stativs „3-Way 2.0“ vorgestellt, das auch als Handgriff oder „Verlängerungsarm“ für Selfie-Produktionen dienen kann.

Der neue 3-Way 2.0 hat ein Kugelgelenk für für einen Schwenk um bis zu 360 Grad und lässt über einen Schnellsteckverschluss einfach die Kamera wechseln. Das integrierte Mini-Stativ kann übe Ausklappen der drei Beinchen „aktiviert" werden, die dann zusammengeklappt auch als Handgriff dienen, mit rutschfestem Griff. Nutzt man das 3-Way 2.0 als Stativ, kann man es auch in der Höhe verstellen, ebenso wenn man es als Selfie-Stick im Einsatz hat. Hier sind dann auch Aufnahmen über Kopf oder eine Art „Follow-Cam“-Aufzeichnung machbar. Da es sich insgesamt um einen Klapp-Mechanismus handelt, sollen laut GoPro keine Teile verloren gehen können. Mit Hilfe der standardisierten GoPro-Befestigungsplatte ist der Wechsel zwischen verschiedenen Halterungen bequem duruchzuführen.

GoPro News 3 Way 2.0 kl web

Das 3-Way 2.0 lässt sich als kompaktes Dreibein-Stativ nutzen...

Dadurch lässt sich dann etwa auch die LED-Leuchte „GoPro Light Mod“ montieren und somit alternativ eine kompakte, freihändig nutzbare LED-Beleuchtungslösung realisieren. Das GoPro 3-Way 2.0 besteht aus wasserdichten Komponenten und lässt sich somit im und am Wasser verwenden. Es ist für 70 Euro direkt bei GoPro verfügbar.

GoPro News 3 Way 2.0 web

... aber auch ausklappen und somit in der Höhe variieren. Dazu kann man es auch als Handgriff oder Selfie-Stick nutzen.

Forumthemen

Diese Diskussion im Forum weiterverfolgen ...
GoPro 3-Way 2.0: Upgrade für den Stativ-Verlängerungsarm