YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Easypix GoXtreme Vision+: UHD-Actioncam mit reichlich Zubehör für 109 Euro

Easypix bringt mit der "GoXtreme Vision plus" eine überarbeitete Variante seiner „Vision“ getauften 4K-Actioncam aus 2016. Für rund 110 Euro bekommt man hier eine UHD-Aufnahme mit 30 Bildern in der Sekunde.

Nach wie vor kommt hier ein 170-Grad-Weitwinkelobjektiv sowie ein 12 Megapixel-Sensor zum Einsatz. Ob der auch wieder von Sony kommt, wird nicht erwähnt, maximal sind hier aber als Videoaufzeichnung native 3840 x 2160 Pixel mit 30 Bildern in der Sekunde drin. Alternativ kann man in 2,7K mit 30p aufnehmen oder 1080p mit 120, 60 oder 30 Vollbildern aufzeichnen. Zeitlupenaufnahmen sind also ebenfalls machbar, wobei man in 720p mit bis zu 240 Bildern aufnehmen darf. Als Speicherformat dient MP4, wobei microSD-Karten bis 64 Gigabyte Verwendung finden. Das Touch-Display auf der Rückseite misst 5 Zentimeter. Mit dem mitgelieferten Schutzgehäuse ist die Kamera wasserdicht in bis zu 30 Meter Tiefe. Anschlüsse gibt es für HDMI und Micro USB 2.0. Der austauschbare Lithium-Ionen-Akku liefert 1050 mAh.

GoXtreme Vision Plus front web

Die GoXtreme Vision plus macht UHD-Videos mit 30 Bildern in der Sekunde.

Per App kommuniziert die Vision+ auch mit Smartphones und Tablets, um Fotos und Videos anzuzeigen. Da sie WiFi beherrscht, kann man sie zudem mobil fernsteuern. Dazu wird noch eine Fernbedienung fürs Handgelenk mitgeliefert. Neben einer Serienbildfunktion und Zeitraffer beherrscht die Visino plus auch diverse Motiv-Szenarien wie Sport, Landschaft, Sonnenuntergang, Nacht oder Gegenlicht..

GoXtreme Vision Plus back web

Auf der Rückseite der GoXtreme Vision+ gibt´s ein 5 Zentimeter Touch-Display für die Bedienung der Kamera.x

Die Easypix GoXtreme Vision+ kommt mit diversen Halterungen für das Fahrrad und den Helm sowie einem Stativadapter, langen und kurzen Gelenkadapter plus Clip- und Winkel-Halterungen. Sie ist ab sofort zu haben. Die technischen Daten findet man hier.

Forumthemen