YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Fujinon GF80mmF1.7 R WR: Standard-Brennweite für GFX-Kameras

Mit dem Fujinon GF80mmF1.7 R WR bringt Fujifilm nun das erste AF-Objektiv mit Lichtstärke F1.7 für seine großformatigen Kamerasysteme der GFX-Serie, wie die neue GFX100S.

Das Fujinon GF80mmF1.7 R WR arbeitet mit einer Brennweite von 80 Millimetern (63 mm äquivalent zu KB) und wiegt 795 Gramm bei einer Länge von 9,92 Zenitmetern. Der optische Aufbau des GF80mmF1.7 R WR besteht aus zwölf Elemente in neun Gruppen, darunter eine asphärische Linse und zwei Super-ED-Elemente. Die Anordnung der Linsen ist so austariert, dass eine optimale Korrektur von sphärischen Aberrationen und ein ein schöner Bokeh-Effekt erreicht werden soll. Die Blendenöffnung formt sich aus neun Lamellen.

FUJINON GF80mmF1.7 R WR web

Das Fujinon GF80mmF1.7 R WR ist Fujifilms erstes AF-Objektiv für großformatige Kameras der GFX-Serie.

Das GF80mmF1.7 R WR ist Fujis erstes Objektiv für großformatige Kameras mit Lichtstärke F1.7 und Autofokus. Der kräftige AF-Motor soll die sechs Elemente der Fokusgruppe inklusive der asphärischen Linse schnell an die geforderte Position bewegen. Und selbst bei Offenblende und minimaler Schärfentiefe verspricht Fuji eine automatische Fokussierung, die zuverlässig und punktgenau gelingen soll. Das Objektiv ist dabei kompatibel mit der Gesichts- und Augenerkennung der neusten Fujifilm-Kameras, die einen fortschrittlichen AF-Algorithmus verwenden, um präzise auf sich bewegende Motive scharfzustellen. Bei Verwendung an der GFX100 vergrößert sich der Arbeitsbereich des Autofokus der Kamera durch das GF80mmF1.7 R WR etwa um 0,5 EV auf bis zu -5,5 EV.

VIDEOAKTIV 2 2021 330px

VIDEOAKTIV 2/2021: Die neue VIDEOAKTIV 2/2021 lässt sich ab sofort als digitales PDF kaufen und natürlich in der Print-Variante versandkostenfrei bestellen. Am Kiosk findet man das Heft ab dem 26. Januar 2021. Zur Inhaltsübersicht gelangt man hier.

Zehn Dichtungen schützen das Innere des Fujinon GF80mmF1.7 R WR vor Feuchtigkeit und Staub. Die Frontlinse verfügt über eine wasser- und schmutzabweisende Fluorvergütung. Das Objketiv ist ab Ende Februar für 2299 Euro zu haben.

Forumthemen