YouTube Google+ Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Western Digital: neue SandDisk-, WD- und WD-Black-SSDs mit bis zu 4 TB

Western Digital erweitert das Portfolio seiner Marken SanDisk, WD und WD_BLACK um neue, portable SSDs mit einer Speicherkapazität von bis zu 4 Terabyte.

Die neuen Speicher sollen sich für Conten Creator, Gamer und Kreativprofis gleichermaßen eignen. Mit dabei ist die SanDisk Extreme Pro Portable SSD bis zu 2000 MB/s Lese- und Schreibgeschwindigkeit. Die NVMe-Technik der SSD steckt in einem gewölbten Aluminiumgehäuse, das als Kühlkörper fungiert. Sie wird noch im Laufe dieses Quartals zu haben sein. Der Preis liegt bei rund 940 Euro. Die SanDisk Extreme Portable SSD ohne „Pro“ im Produktnamen nutzt ebenfalls NVMe-Technik und kommt auf eine Lesegeschwindigkeit von 1050 MB/s und eine Schreibgeschwindigkeit von 1000 MB/s. Sie ist nach IP551-Standard vor Spritzwasser und Staub geschützt und übersteht Stürze aus bis zu zwei Meter Höhe. Sie wird mit 4 Terabyte Speicherkapazität rund 818 Euro kosten und ebenfalls noch in diesem Quartal erscheinen.

WD Produkt LineUp 2021 web

Noch im ersten Quartal 2021 will Western Digital vier neue SSD-Speicher aus seinem Laufwerk-Portfolio für verschiedenen Ansprüche veröffentlichen.

Die WD_Black P50 Game Drive SSD entspringt namensgebend der Gamer-Serie von Western Digial und erlaubt Lesegeschwindigkeiten von bis zu 2000 MB/s aus. Sie ist zu PC-, PlayStation 4 und Xbox One kompatibel und in diesem Quartal für rund 823 mit 4 Terabyte Kapazität zu haben sein.

VA 1 21 Werbe Grafik 330

Einfach von zuhause bestellen: Die VIDEOAKTIV 1/2021 ist ab sofort in unserem Shop verfügbar. Hier finden Sie eine Übersicht, wo Sie die VIDEOAKTIV am Kiosk finden. Noch einfacher ist es, Sie sichern sich jetzt diese Ausgabe im günstigen DIGITAL-Abo oder die PDF-Ausgabe zum direkten Download.

Die neue My Passport SSD from WD mit 4 Terabyte Speicher kostet rund 818 Euro und steckt in einem stoß- und vibrationsfesten Metalldesign-Gehäuse. Sie übersteht Stürze aus einer Höhe von bis zu 1,98 Meter und kommt in den Farben Grau, Blau, Rot, Gold und Silber. Die NVMe-SSD arbeitet mit Lesegeschwindigkeiten von bis zu 1050 MB/s und Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 1000 MB/s. Auch sie erscheint noch im Laufe dieses Quartals.

Forumthemen