YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

DJI Mavic Air 2: Firmware-Update v01.00.0511 verbessert Hyperlapse und RTH

DJI bringt die neue Firmware v01.00.0511 fĂŒr seine Mavic Air 2 Drohne und verbessert damit den Hyperlapse-Modus sowie die Return-to-Home (RTH)-Funktion.

Das Firmware-Update fĂŒr DJIs beliebte Videodrohne bringt insgesamt zwei Verbesserungen. Dazu gehört einmal die neue Geschwindigkeits-Steuerung im Hyperlapse-Modus. Schaltet man hier in den „Frei“-Flugmodus greift nun auf Wunsch der neue Tempomat und erlaubt es der Drohne automatisch frei nach vorne zu fliegen. WĂ€hrenddessen kann der Pilot die Kamera steuern sowie die Drohne bewegen.

dji mavic air 2 ls web

Mit dem neue Firmware-Update auf Version v01.00.0511 bekommt die DJI Mavic Air 2 Verbesserungen im Hyperlapse-Modus sowie der RTH-Funktion.

FĂŒr die zweite Änderunge ist die Return-to-Home-Funktion optimiert worden. Die automatische RĂŒckkehr-Funktion erlaubt es der Drohne nun in der Höhe zur Startposition zurĂŒckzukehren, in der sie gestartet ist, anstatt auf die bisher eingestellte Höhe zu schweben. Laut DJI funktioniert dieser neue Modus, wenn die Drohne zwischen fĂŒnf und 50 Meter von ihrem „Home-Point“ entfernt fliegt.

2020 12 VIDEOAKTIV Weihnachten News

Grafische WeihnachtsgrĂŒĂŸe: Animations-Tutorial fĂŒr Magix Video Deluxe

Damit die neuen Funktionen und Modi greifen, muss man aber erst die DJI Fly App in mindestens der Version 1.2.2 installieren. Über den Apple App Store kann man die neue Version bereits direkt herunterladen. FĂŒr Android-GerĂ€te stellt DJI die neueste Version auf dieser Homepage bereit. Unsere News zum Mavic Air 2 liest man hier.