YouTube Google+ Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Samyang AF 35mm F1,8 FE und AF 85mm F1,4 RF: Firmware-Update für Videoaufnahmen

Der koreanische Objektivhersteller Samyang bringt eine neue Firmware für die Optiken AF 35mm F1,8 FE und AF 85mm F1,4 RF, womit gerade für Video relevante Verbesserungen Einzug halten.

So wird beim AF 35mm F1,8 FE für das Sony-E-Format nach Aussage von Samyang mit Version 2 der Firmware die Lautstärke des Autofokus im AF-C Modus bei Videoaufnahmen verringert. Beim AF 85mm F1,4 für Canon RF steht indes Version 3 bereit. Mit diesem Update unterstützt das Objektiv den kamerainternen Bildstabilisator IBIS bei den Modellen EOS R5 und EOS R6. Außerdem wird laut Hersteller die Performance bei Hochgeschwindigkeits-Serienaufnahmen (H / H+) optimiert.
Die Firmware ersetzt jeweils alle kleineren Versionsnummern und steht kostenfrei zum Herunterladen über folgenden Link bereit. Samyang empfiehlt das Update dann auch jedem Nutzer, allerdings ist dafür eine „Lens Station“ von Samyang erforderlich.

Samyang AF 35mm F1 8 FE und AF 85mm F14 RF web

Ab sofort stehen neue Firmware-Updates für das AF 35mm F1,8 FE und AF 85mm F1,4 RF bereit.

Diese wird am Computer angeschlossen und kostet rund 80 Euro. Dabei gibt es je nach Mount eine eigene Variante. Hier etwa für Canon RF oder Sony E. Alternativ kann man auch bei seinem Händler des Vertrauens nachfragen und das Update dort eventuell aufspielen lassen.

Forumthemen