YouTube Google+ Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Roxio Creator NXT 8, Pro 8: bessere Filmerstellung, neue Oberfläche

Corel bringt die neue Version seiner Multimedia- und Brennsoftware-Pakete Roxio Creator NXT 8 und Roxio Creator NXT Pro 8 und erweitert dabei die „intelligente Filmerstellung“ um ein neues Werkzeug.

„Rolle hervorheben“ - so nennt Corel das neue Tool. Damit soll das Roxio Creator NXT 8 dann selbstständig die besten Video- und Fotoaufnahmen auswählen können und erstellt daraus einen Film oder eine Diashow. Dafür nutzt das Werkzeug laut Entickler neue „KI-gestützte“-Funktionen. Auch die Audiobearbeitung wurde überarbeitet und bietet nun eine Rauschunterdrückung, Time-Stretching und Tonhöhenanpassung. Zudem unterstützt Roxio Creator NXT 8 Mehrkanal-Mix bei Audioaufnahmen in 2.1 Stereo- und 5.1 Surround-Sound. Bei der neu gestalteten Benutzeroberfläche sind Symbole und weitere optische Elemente aktualisiert, was die Erkennbarkeit und den Workflow allgemein verbessern soll.

roxio creator nxt 8 home web

Mit neuem Oberflächen-Design und Verbesserungen bei der Filmerstellung und der Audio-Bearbeitung will Corel beim neuen Roxio Creator NXT 8 punkten.

Ferner enthält Roxio Creator NXT 8 mit Roxio My DVD ein Programm für die Disc-Erstellung, MultiCam Capture für simultane Aufnahmen mehrerer Kameras und das Bildbearbeitungsprogramm AfterShot Pro 3. Enthalten ist auch das Dienstprogramm Roxio Genie Disc Cleaner, das hilft, die Festplatte zu warten und zu organisieren und Speicherplatz freizugeben. Das Roxio Creator NXT Pro 8 kommt zudem noch mit dem PaintShop 2020 für die professionelle Bildbearbeitung und PhotoMirage Express für Fotoanimationen. Auch nur in der Pro-Version sind Sicherheit- und Verschlüsselungsoptionen für die eigenen Daten auf Disk und USB-Stick machbar.

roxio creator nxt 8 screen web

Mit der neuen "Rolle hervorheben"-Funktion sollen sich Videos und Fotoshows automatisch und KI-unterstützt erstellen lassen.

Das Roxio Creator NXT 8 ist ab sofort zu haben und kostet in der Standard-Variante rund 70 Euro. Das Roxio Creator NXT Pro 8 bekommt man für 100 Euro. Wer von einer Vorversion upgraden möchte, zahlt indes 50 Euro respektive 70 Euro.

Forumthemen