YouTube Google+ Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Razer Blade Stealth 13: kräftiges UltraBook mit DCI-P3 und TB 4

Razer bringt eine Neuauflage seines beliebten Ultrabooks Blade Stealth 13 auf den Markt, das jetzt mit einem OLED-Touchscreen arbeitet und eine "dicke" Farbraum-Unterstützung mitbringt.

Eigentlich ist die Stealth-Serie bei Razer für die Gaming-Community gedacht, schließlich hat der kalifornische Hersteller dort noch immer seine Hauptzielgruppe. Dennoch sind die mobilen Rechner mit dem markanten grünen Logo-Design schon seit längere Zeit auch für Content Creator interessant. Nicht umsonst hat Razer eigens dafür eine separate Produktschiene im eigenen Portfolio eingeführt. Dazu gehört der Blade Stealth 13 zwar nicht, bietet aber dennoch einige interessante technische Daten, für so ein kompaktes Produkt. Das 13,3 Zoll große OLED-Panel bietet demnach eine 100 prozentige Abdeckung des DCI-P3-Farbraums und arbeitet mit 60 Hertz. Alternativ kann man hier auch eine LCD-Variante mit 120 Hertz aber dafür nur einer sRGB-Unterstützng von 100 Prozent wählen. Dabei gibt es jeweils eine native Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln.

razer blade stealth 13 late 2020 front web

Die überarbeitete Version des Blade Stealth 13 kommt jetzt auch mit einem OLED-Touchscreen und einem DCI-P3-Farbraum von 100 Prozent.

Als CPU dient eine Intel Core i7-1165G7 der neuesten Generation sowie als GPU eine Geforce GTX 1650 Ti im Max-Q-Design mit vier Gigabyte Videospeicher. Als Arbeitsspeicher spendiert Razer dem kleinen Stealth 16 Gigabyte und setzt eine Festspeicher von 512 Gigabyte als SSD an. Für die Audiowiedergabe sind vier Lautsprecher integriert, die mit Verstärker und THX-Spatial-Audio-Technik ausgestattet sind. Als Anschlüsse sind einmal Thunderbolt 4, zwei USB-3.1-Schnittstellen sowie einmal 3,5 Millimeter Klinke mit dabei. Kabellos kommuniziert das Stealth 13 via Bluetooth 5.1 und WLAN 802.11ax.

razer blade stealth 13 late 2020 connect web

Razer spendiert der Neuauflage für Ende 2020 einen Thunderbolt-4-Port und zwei USB-3.1-Buchsen.

Das Razer Blade Stealth 13 wiegt in der neuen Variante 1,41 Kilogramm bei Maßen von 1,53 x 21,0 x 30,46 Zentimetern. Die Variante mit LCD kostet rund 2000 Euro. Will man die OLED-Technik sind 2250 Euro zu berappen. Die technischen Daten findet man hier.

Forumthemen