YouTube Google+ Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Sonnet Fusion Dual U.2 SSD PCIe: Speichererweiterung für den Mac Pro

Sonnet Technologies bringt seine Erweiterungskarte Fusion Dual U.2 SSD PCIe - unter anderem für Mac Pro Rechner von 2019 - nun auf den Markt.

Die Karte erlaubt den Einbau von SSDs in den PCIe-Kartensteckplatz eines Computers oder Thunderbolt-Erweiterungssystems. Die Fusion-Karte unterstützt dabei zwei U.2 NVMe PCIe Gen 3 SSDs, die denselben Formfaktor wie 2,5-Zoll-SATA-Laufwerke aufweisen. Diese lassen sich ohne Kabel und Adapter bei voller Länge direkt auf der PCIe-Karte anstecken und versprechen eine bis zu sieben Mal schnellere Leistung, als aktuell verfügbare SATA-SSDs. Die gängigen U.2-SSDs sind derzeit mit Kapazitäten von bis zu 16 TB erhältlich und unterstützen Datenübertragungen mit bis zu 3.500 MB/s. Mit den zwei 3,84 TB-SSDs, die auf der Sonnet-Karte installiert und als RAID 0-Set konfiguriert sind, sind dauerhafte Datenübertragungen mit bis zu 6.250 MB/s machbar.

Sonnet Fusion Dual U.2 SSD PCIe Card installed web

Die Fusion Dual U.2 SSD PCIe eingebaut in einem Mac Pro. Die SSD-Speicher stecken direkt auf der PCIe-Karte, die auf das Mainboard gesteckt wird. So sind keine unnötigen Adapter oder Kabel vonnöten.

Beim Kauf von größeren U.2 SSDs lässt sich der Mac Pro mit bis zu viermal soviel (oder mehr) Kapazität installieren wie von Apple angeboten. Die Fusion Dual U.2 SSD PCIe ist aber nicht nur zu Mac-Systemen kompatibel, sondern unterstützt auch Windows und Linux. Sie wird Anfang Oktober für 219 Euro (ohne SSDs) zu haben sein. Alle technischen Daten liest man hier.

VA 620 Titel330

VIDEOAKTIV 6/2020: Die VIDEOAKTIV 6/2020 kann mit den beiden Spitzentests zur GoPro Hero 9 und Canon EOS R5 aufwarten. Dazu testet die Redaktion Panasonics Lumix DC-AS5 und Sonys Alpha 7S III, neben vielen weiteren Test- und Praxisberichten. Sie erhalten das Heft 6/2020 hier komfortabel als PDF-Version und können dieses aber auch versandkostenfrei ganz klassisch in Print-Form bestellen. Den kompletten Heft-Inhalt entnimmt man ganz komfortabel dem PDF-Inhaltverzeichnis.

Forumthemen