YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Marshall CV503-U3: Mini-POV-Kamera fürs Streaming mit USB-Anschluss

Dem Corona-bedingten Trend zu Live-Streaming und Videoanrufen trägt Marshall mit der neuen CV503-U3 Rechnung, einer POV-Kamera im Webcam-Format mit USB-Anschluss.

Die kleine CV503-U3 soll sich als professionellere Webcam für „Video Meetings, Web Streaming, Gaming, Web-Konferenzen“ und mehr hervortun und erlaubt es dafür die Optik zu wechseln. Standardmäßig kommt die Kamera mit einer 2,8 Millimeter Brennweite für den Einfang eines Blickwinkels von rund 90 Grad. Alle kompatiblen Linsen hat der Hersteller hier aufgelistet. Als Sensor nutzt Marshall einen 1/2,8 Zoll CMOS, der mit 2,5 Megapixeln arbeitet. Als maximale Auflösung gilt hier 1920 x 1080 Pixel, also Full-HD mit Frameraten für 60/ 59.94/ 50/ 30/ 29.97/ 25/ 24/ 23.98fps. Angeschlossen wird die VC503-U3 via USB 3.0 (2 Meter Kabel mit Schraubverschluss) und erlaubt Einstellungen für „White Balance, Exposure, Brightness, Contrast, Saturation, Hue, Black Level, White Clip, Gamma“.

Marshall CV503 U3 front web

Die Marshall CV503-U3 will sich als professionelle Webcam mit wechselbaren Optiken für Live-Streaming und Videokonferenzen empfehlen.

Die Marshall CV503-U3 wiegt nur gut 100 Gramm und kommt auf Abmessungen von 44 x 46.5 x 47.95 Millimeter. Sie kommt mit einer Monitorhalterung, die zugleich einen 1/4-Zoll-20-Anschluss für die Stativmontage mitbringt. Was die Kamera kostet, lässt der Hersteller noch offen. Das technische Datenblatt liest man hier.

Marshall CV503 U3 back web

Die Marshall CV503-U3 kommuniziert per USB 3.0-Anschluss mit dem Rechner und kommt dabei mit einem verschraubbaren Kabel.

2020 07 23 Webcam Kameras

Streaming-Ratgeber: Fotokamera als Webcam

Forumthemen