YouTube Google+ Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Manfrotto 504x: Profi-Videokopf für bis zu 12 Kilogramm

Die Spezialisten für Video- und Fotozubehör von Manfrotto präsentieren den neuen Videokopf 504X im neuen Design mit „Fluid-Drag-System“.

Der neue Manfrotto 504X verfügt über ein variables, kontinuierliches Fluid-Drag-System (FDS) sowohl in der Schwenk-als auch in der Neigungsbewegung und soll damit „sanfte und ruckelfreie“ Schwenk-und Neigebewegungen versprechen. Der Kopf lässt sich bei Temperaturen von -30 bis +60 Grad einsetzen und kann dank des 4-Stufen-Counterbalance-Systems (von 0 bis 6,5 kg Gegengewicht bei 55 mm Kameraschwerpunkt) laut Manfrotto die Kamera schnell und einfach ausbalancieren. Damit macht Manfrotto den Kopf zu vielen Kameras und Camcordern kompatibel, inklusive verschiedenem Zubehör. Die Stufen gliedern sich dabei nach Herstellerangaben wie folgt: Stufe0: aus; Stufe1: 2,2 kg; Stufe2: 4,4 kg; Stufe3: 6,5 kg. Unabhängige Bremsen an Tilt-und Pan-Achsen erhöhen zudem die Stabilität auch bei schweren Aufnahmegeräten.

Manfrotto 504X web

Der Manfrotto 504x kann eine Gesamtlast von 12 Kilogramm tragen und ist mit Manfrottos Fluid-Drag-System sowie einer 4-Stufen-Counterbalance ausgestattet.

Der aus Aluminium gefertigte 504X kommt auf eine maximale Traglast von 12 kg und ist mit einer flachen 75-mm-Basis konstruiert. Durch diese lässt er sich auch mit Slidern und anderer Peripherie verwenden. Der Kopf selbst wiegt 1,93 Kilogramm und ist damit rund 700 Gramm leichter als sein Vorgänger, der 504HD. Verbessertes Handling verspricht Manfrotto ferner durch eine gleitende Schnellwechselplatte, wobei der seitliche Verriegelungsmechanismus eine sichere und einfache Befestigung der Kamera von oben garantieren soll. Es gibt Easy Link-Anschlüsse für die Befestigung des Zubehörs sind mit Manfrottos Anti-Rotations-Technologie und dem „Arri-Pin“ ausgestattet. Auf der linken Kopfseite bekommt man noch eine Kappe, die den 3/8-Zoll-Easy-Link-Anschluss und die Pan-Bar-Befestigung abdeckt. Eine hintergrundbeleuchtete Nivellierlibelle erlaubt zudem ein präzises Ausrichten des Kopfes, auch im Dunklen.

2020 09 10 Magix Video Deluxe 2021 Video

Magix Video Deluxe 2021: Die Neuerungen im Praxistest

Der Manfrotto 504x ist ab sofort in verschiedenen Konfigurationen (siehe Bild rechts) zu Preisen von 438 Euro bis 1218 Euro zu haben.

Forumthemen

Diese Diskussion im Forum weiterverfolgen ...
Manfrotto 504x: Profi-Videokopf für bis zu 12 Kilogramm