YouTube Google+ Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Medion Erazer X67128: Einsteiger-PC mit Nvidia RTX 2060 GPU bei Aldi

Ab dem 30. Juli hat Aldi einen weiteren Medion-PC im Angebot. Der Erazer X67128 entspringt namensgebend der Gaming-Serie von Medion und wartet mit entsprechend stärkere Hardware-Komponenten auf.

Dennoch ist der Erazer X67128 kein High-End-System, sondern richtet sich eher an Einsteiger. Der integrierte Intel Core i5-9400 arbeitet mit sechs Kernen und bis zu 4,1 Gigahertz. Er beherrscht die Intel Quick-Sync-Technologie, kann aber kein Hyper-Threading – sprich er arbeitet neben den sechs Kernen auch mit sechs Threads und nicht etwa 12, wie eine Hyper-Threading-fähiger Prozessor. Letzterer ist gerade für aufwändiges Editing klar empfehlenswerter. Bei der Grafikkarte packt Medion eine Nvidia GeForce RTX 2060 ins beleuchtete Gehäuse und setzt auf 16 Gigabyte DDR4 RAM. Als Massenspeicher gibt es eine 1 Terabyte große PCIe-SSD, ein zweites Arbeitslaufwerk ist nicht integriert. Per Hot-Swap-fähigem Wechselrahmen kann man eine Festplatte auch schnell austauschen.

MEDION ERAZER X67128 front web

Der Medion Erazer X67128 kann mit seinen Hardware-Komponenten als Einsteiger-System taugen, auch wenn der integrierte Intel Core i5-9400-Prozessor kein Hyper-Threading beherrscht.

Dazu gibt es noch ein optisches Laufwerk in Form eines DVD-Brenners sowie einen Gigabit-Netzwerkcontroller und einen Multi-Kartenleser. Anschlüsse an der Rückseite stellt der Rechner für 2 x USB 3.0, 1 x USB 3.1 Gen 2 Typ C, 1 x USB 3.1 Gen 2 Typ A, 2 x USB 2.0, 1 x LAN (RJ-45), 1 x HDMI 2.0b, 1 x DVI-D und 3 x DisplayPort 1.4 bereit. An der Front offeriert der Medion noch 2 x USB 3.0 und 1 x Mic In sowie 1 x Audio Out. Aufgrund des 6-Kanal-High-Definition-Audio-Systems kann man auch eine entsprechende Soundanlage mit dem Rechner verbinden.

MEDION ERAZER X67128 side web

Medion integriert beim Erazer X67128 eine Nvidia RTX 2060 GPU und 16 Gigabyte DDR4 RAM. Die PCIe-SSD für Betriebssystem und Programme ist 1 Terabyte groß.x

Der Medion Erazer X67128 kommt mit vorinstalliertem Windows 10 Home, misst 17,0 x 38,5 x 42 Zentimeter und wird bei Aldi für rund 970 Euro zu haben sein.

2020 07 AKASO Brave7LE News

Hero 8 Black versus Akaso Brave 7 LE: China-Actioncam fordert GoPro heraus

Forumthemen