YouTube Google+ Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Dell Latitude 9000 und 7000: Business und Convertible-Notebooks

Mit der Latitude-Serie dürfte Dell die Überarbeitung des Rechner-Angebots komplett haben, wobei die neuen Latitude-9000-Modelle schon fast der eigenen XPS-Serie Konkurrenz machen.

Die Latitude-9000-Modellen ist tatsächlich eine komplett neue Reihe und für den Business-Einsatz konzipiert. Dell verspricht hochwertige Materialien wie maschinell verarbeitetes und gebürstetes Aluminium und damit ein edles Aussehen. Selbes trifft aber auch auf die ebenfalls erneuerte Latitude-7000-Serie zu. Beide Serien sollen mit langen Akkulaufzeiten und einer breiten Auswahl an Anschlussmöglichkeiten sowie besonders schmalen Rändern um die Displays mit schmalen Rändern aufwarten. Frü die Leistung sorgen Intel vPro CPUs der zehnten Generation und Intel Wi-Fi 6.

dell latitude 9510 1

Besonderheit ist das umklapbare Display, wobei man mit den neuen Latitude 9000er-Modellen klar den gehobenen Business-Bereich anspricht.

Das Latitude 9510 wiegt 1,4 Kilogramm und ist “5G ready“. Es bietet eine Akkulaufzeit von bis zu 34 Stunden und soll mit seinen hochwertigen Lautsprechern und Mikrofonen reibungslose Telefonkonferenzen gewährleisten. Es ist der erste Project-Athena-verifizierte Business-PC mit Intel vPro CPUs der zehnten Generation.

dell latitude 7410 5

Auch bei der Latitude-7000-Serie hat man die Leistung durch neue Komponenten ver bessert.

Zu den neuen Geräten der 7000-Serie zählen die Business-Notebooks Latitude 7410 mit 14 Zoll und Latitude 7310 mit 13 Zoll. Beide Modelle lassen sich nun auch als 2-in-1 Convertible konfigurieren. Das Latitude 7410 bringt als erster Business-PC von Dell Technologies überhaupt einen 4K-Bildschirm mit Low-Blue-Light-Technologie mit. Sie sorgt für bessere Ablesbarkeit und schont die Augen.

Dell optimizer running

Ganz im Zeichen der ZEit verspricht Dell mit dem Optimizer bessere Sprachqualität beim Telefonieren und bei Videokonferenzen.

Darüber hinaus hat Dell Technologies auch die Tower- und All-in-One-PCs seiner OptiPlex-Reihe neu gestaltet. Die aktualisieren Geräte bieten den Nutzern noch flexiblere Konfigurationen in platzsparenden und schicken Gehäusen.
Die Latitude Notebooks und OptiPlex-Rechner lassen sich ab sofort bestellen.

Forumthemen

Diese Diskussion im Forum weiterverfolgen ...
Dell Latitude 9000 und 7000: Business und Convertible-Notebooks