YouTube Google+ Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Philips 245B1: günstiger Quad-HD-Monitor mit 24 Zoll

Philips respektive MMD bringt den neuen 245B1 ab sofort in die Händlerregale. Der neue Quad-HD-Monitor arbeitet mit einer 60,5 Zentimeter (23,8 Zoll) großen Bilddiagonale.

Das matte IPS-Display liefert eine native Auflösung von 2560 x 1440 Pixeln und verspricht eine Blickwinkelstabilität von 178 Grad vertikal wie horizontal. Der Monitor kommt auf eine Helligkeit von 250 cd/m², was derzeit dem (niedrigsten) Standard für Büro- und Arbeitsmonitore entspricht und erzielt ein Kontrastverhältnis von 1000:1. Das Panel zeigt 16,7 Millionen Farben, also 8 Bit und beherrscht den NTSC-Farbraum zu 99 Prozent sowie sRGB zu 116 Prozent. Um die Augen beim Arbeiten zu schonen, beherrscht er Technologien für Flicker-Free, LowBlue und Easy-Read. Die Anschlussleiste stellt einmal DVI-D, HDMI 1.4 und DisplayPort 1.2 bereit. Daneben gibt es noch vier USB-3.2-Buchsen für den Anschluss von Peripheriegeräten oder Speicherträgern.

Philips 245B1 front web

Der Philips 245B1 liefert native 2560 x 1440 Pixel und soll als günstiger Arbeits- und Büro-Monitor taugen.

Die integrierten Lautsprecher liefert jeweils eine Ausgangsleistung von 2 Watt. Wer will, schließt auch direkt einen Kopfhörer an. In puncto Ergonomie beherrscht der Monitor die Höhenverstellung um 15 Zentimeter sowie das Drehen des Displays um +/- 180 Grad und ein Neigen um -5 bis 35 Grad. Auch einen Pivotschwenk um 90 Grad ist machbar.

Philips 245B1 side back web

Die ergonomischen Fähigkeiten des Philips 245B1 erlauben unter anderemsowohl die Höhenverstellung als auch einen Schwenk des Displays in Pivot-Position.

Der Philips 245B1 ist ab sofort für 229 Euro zu haben. Im Juni soll mit dem 275B1 noch eine 27 Zoll große Variante zum Preis von 309 Euro folgen.

 

Forumthemen

Diese Diskussion im Forum weiterverfolgen ...
Philips 245B1: günstiger Quad-HD-Monitor mit 24 Zoll