YouTube Google+ Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Lowepro Whistler RL 400 AW II: Profi-Rollkoffer fürs Handgepäck

Der handgepäcktaugliche Whistler RL 400 AW II ist ein Rollkoffer mit herausnehmbaren Kameraeinsatz für Kameras und Videoequipment.

Das entnehmbare Kamera-Inlay kann optional per Schlaufe am Griff befestigt werden. Der Rollkoffer ist dadurch auch parallel als Kamera- oder Reisetrolley nutzbar. Neben der Kamera sollen fünf weiteren Objektive und Blitzgerät beziehungsweise Audioequipment oder eben weniger Objektive und dafür ein Camcorder Platz finden. Dazu passt noch ein 15-Zoll-Laptop und ein 10-Zoll-Tablet, wobei die äußere Reißverschlusstasche am Laptop-/Tablet-Fach den Zugriff darauf erleichtert. Schnellen Zugriff gibt es zudem auf das Smartphone und Brieftasche. Zwei separat entnehmbare Quick Straps an der Vorderseite ermöglichen den Transport eines Stativs oder weiteren Zubehöres.

Lowepro Whistler RL 400 AW II LP37280 PWW Trolly Back web

Der Rollkoffer hat ein entnehmbares Inlay, so dass sich der Koffer auch mit anderem Gepäck befüllen und das Kameraequipment dennoch transportieren lässt.

Das Gesamtvolumen des Whistler 400 AW II beträgt 40 Liter bei einem Eigengewicht von vier Kilogramm. Robuste Räder mit Urethan-Gewinde, eine formgepresste Kofferschale aus FormShell sowie ein einklappbarer Hochleistungsgriff sollen für die Langlebigkeit sorgen. Das wetterfeste Nylon 66-Gewebe sowie das All Weather Cover trotzen den äußeren Witterungseinflüssen.

Lowepro Whistler Roller LP37280 PWW 046 web

Der Rollkoffer hat ein eigengewicht von vier Kilogramm, was nicht besonders leicht ist, doch der höheren Flexibilität geschuldet ist.

 Der Lowepro Whistler 400 AW II ist ab sofort im Handel und kostet 357 Euro.

Lowepro Whistler RL 400 AW II LP37280 PWW side tripod web

Außen lässt sich das Stativ mittels der Gurte befestigen.

Forumthemen