YouTube Google+ Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Shape FX9-Accessoires: Schulterrig, Mattebox und Follow Focus

Als Kernstück seines speziell für Sonys FX9 entwickelten Zubehörprogramms sieht der kanadische Hersteller Shape sein neues Cage.

Der Cage lässt sich mit weiterem Zubehör an die eigenen Bedürfnisse anpassen und bietet viele Möglichkeiten zur Befestigung von Zubehör, sowie eine Arri-Rosette zur Montage von Handgriffen und diverse 3/8-16- und 1/4-20-Gewinde mit speziellem Verdrehschutz.
Der Sape FX9-Cage kostet 278 Euro und lässt sich mit Einzelkomponenten, wie der FX9 Top Plate für 92 Euro, einer Rear Insert Plate zur stabilen Montage auf einer Baseplate für knapp 55 Euro und einem View Finder Mount für 185 Euro aufrüsten. Shape liefert zudem für die FX9 die Remote Extension FX9RH für den Kamerahandgriff. Sie kostet gut 230 Euro und ist eine Handgrifferweiterung, die dem Kameramann erlaubt den Handgriff der FX9, dank des Push-Button-Systems mit 360 Grad Rotation in jede gewünschte Position zu bringen und sicher zu fixieren.

Die Sony FX9 im Praxistest haben wir hier in einem Video. Den kompletten Test mit allen Ergebnissen finden Sie in der VIDEOAKTIV 2/2020.

Shape fx9kit

Das FX9KIT von Shape umfasst von der Schulterstütze über die Matebox und Follow Focus bis zum Cage alles.

Shape fx9cage

Als Basis für alle Sets bietet Shape einen Kamerakäfig für 278 Euro an.

Als Komplettsets gibt es Zusammenstellungen wie zum Beispiel die 510 Euro teure Setvariante FX9BP, die aus einer Baseplate, der Rear Insert Plate FX9RIP und jeweils einem Paar 15mm Rods mit 4'' bzw. 8'' besteht. Das rund 880 Euro teure Set FX9BT enthält neben einer Base- und Topplate zusätzlich noch einen linken Handgriff mit Push-Button-Technologie.

shape fx9rh1

Die Grifferweiterung FX9RH soll die Ergonomie des Seriengriffs verbessern.  

Das umfangreichste Set ist das FX9KIT. Es besteht aus dem kompletten Cage, der Baseplate mit Schulterauflage, einem linken Handgriff mit Push-Button-Technologie, Follow Focus Pro, einer Matte Box 4x5.6 und einem großen, 90° gewinkeltem Handgriff mit View-Finder-Mount. Dieses komplette Set kostet dann satte 2.787 Euro. Wobei sich alle angegebenen Preise wie im professionellen Segment üblich als Netto-Preise verstehen. Die Mehrwertsteuer kommt also noch oben drauf. Shape fertigt in Kanada und verspricht bei einem Defekt eine lebenslange Garantie auf alle aluminiumgefrästen Teile.

Forumthemen

Diese Diskussion im Forum weiterverfolgen ...
Shape FX9-Accessoires: Schulterrig, Mattebox und Follow Focus