YouTube Google+ Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Manfrotto Pro Rugged: microSD-, SD- und CF-Speicherkarten

Manfrotto entwickelt sich zum Komplettanbieter für Fotozubehör. Statt nur Stative liefert man inzwischen LED-Leuchten, Taschen und nun auch Speicherkarten.

Dabei konzentriert sich Manfrotto auf das eher höherpreisige Segment und bietet besonders robuste Speicherkarten unter einem eigenen „Pro Rugged“-Label. Wobei die Speicherkarten, auch wenn Manfrotto sie als „die besten und härtesten Speicherkarten auf dem Markt“ anpreist, sicher nicht bei Manfrotto hergestellt werden. Die SD-Karten halten bis zu 20 Kilogramm und die CF Karten dank eloxiertem Metallgehäuse sogar 35 Kilogramm Druck stand. Zudem sind alle Pro Rugged-Speicherkarten wasserdicht und sie sollen zwischen -20 Grad und +85 Grad zuverlässig arbeiten.

manfrotto pro rugged SD

Die schnellsten Karten im Sortiment sind die SD-Karten die den Videostandard V90 erfüllen.

Manfrotto konzentriert sich auf wenige Varianten und bietet ausschließlich SDXC-Karten der derzeit schnellsten V90/U3/UHS-II-Klasse an (siehe SD-Karten-Standards). Die Lesegeschwindigkeit liegt bei 280 MB/Sekunde, die Schreibgeschwindigkeit bei 250 MB/s. Angeboten wird eine Karte mit 64 und eine mit 128 Gigabyte Kapazität, wobei es bis Ende Januar ein Rabatt von 50 Prozent gibt, so dass die Karten statt für 100 für 50 Euro beziehungsweise statt für 200 für 100 Euro verkauft werden.

manfrotto pro rugged microSD

Die microSD-Karten erfüllen den Videostandard V30 und schreiben mit 130 MB/s.

 Die microSD-Karten gibt es ebenfalls mit 64 und 128 Gigabyte Speicherkapazität, doch sie erfüllen als UHS-I-Karten zwar die Vorgaben für den U3 aber nur den Videostandard V30. Das bedeutet eine Schreibgeschwindigkeit von 130 MB/s und eine Lesegeschwindigkeit von 160 MB/s. Die 64 GB-Variante kostet 30 Euro, 128 GB kosten 38 Euro.

manfrotto pro rugged CF

Auch von den Compact Flash-Karten gibt es zwei Varianten: eine mit 64 und eine mit 128 GB Speicherkapazität.

Auch bei den CompactFlash Speicherkarten bleibt es bei einer 64 und einer 128 Gigabygte-Variante. Die Schreib-/Lesegeschwindigkeiten entsprechen den microSD-Karten. Die Preise liegen bei 72 und 135 Euro.

Forumthemen