YouTube Google+ Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Bowers & Wilkins P-Serie: Bluetooth-In-Ear PI4 mit Noise-Cancelling

Bowers & Wilkins vervollständigt mit dem PI4 sein In-Ear-Kopfhörer-Portfolio. Der leichte Kopfhörer beherrscht das adaptive Active-Noise-Cancelling (ANC) und soll besonders robust sein.

Dank des wasser- und spritzgeschützten Designs ist der Kopfhörer auch für sportliche Aktivitäten und Außeneinsätze geeignet. Das Gewicht gibt der Hersteller mit 40 Gramm an. Die drei eingebauten Mikrofone ermöglichen Telefongespräche und das Noise-Cancelling. Letzteres kann man in den drei Stufen „High“, „Auto“ und „Low“ betreiben. So werden die Umgebungsgeräusche analysiert und störende Umgebungsgeräusche blockiert, wobei der Hersteller meint, dass dabei der Klang nicht beeinflusst wird.

BowersWilkins PI4

Der PI4 ist ein wasserdichter robuster In-Ear-Kopfhörer, der auch für den Sport geeignet sein soll und zudem das Noise-Cancelling beherrscht.

Möchte man die Musikwiedergabe beispielsweise für ein Gespräch pausieren, lassen sich die magnetischen Ohrstöpsel zusammenführen und die Musik stoppt automatisch. Eine andere Möglichkeit, Umgebungsgeräusche kurzzeitig durchdringen zu lassen, bietet der Durchgangsmodus, mit dem der Nutzer das ANC und die Musik dämpfen kann.

BowersWilkins PI3

Etwas günstiger ist der kleinere PI3, der aber ähnliche Eigenschaften haben soll.

 Zudem betont man die 14-mm-Treiber, die trotz des kompakten In-Ear-Designs ein hochwertiges Musikerlebnis bieten sollen. Die Kopfhörer halten bis zu 10 Stunden durch. Per Schnellladefunktion soll der Kopfhörer nach 15 Minuten Ladezeit drei zusätzliche Stunden Betriebszeit liefern. Der PI4 ist für 299 Euro in den Farben Schwarz, Silber und Gold erhältlich und wird mit Ear-Pads und -Wings in drei verschiedenen Größen geliefert.

BowersWilkins PX5 7

Mit dem PX5 (links) und PX7 liefert Bowers & Wilkins auch "normale" Kopfhörer mit der Möglichkeit die Umgebungsgeräusche zu unterdrücken.

 Zudem bietet Bowers & Wilkins in der P-Serie den mit 199 Euro günstigeren In-Ear-Kopfhörer PI3 sowie die neuen Over-Ear-Modelle PX5 und PX7. Der PX5 kostet wie der PI4 299 Euro und soll mit seinem Gewicht von 241 Gramm einen besonderen Tragekomfort bieten. Er liefert die gleichen Noise-Cancelling-Funktionen wie der mit 399 Euro teurere Over-Ear-Kopfhörer PX7. Alle neuen Kopfhörer verfügen über Bluetooth in der Version 5.0 mit dem hochwertigen aptX-HD-Standard.

Forumthemen