YouTube Google+ Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Lowepro Pro Trekker II: Equipment-Rucksack in Handgepäckgröße

Lowepro hat seine Rucksack/Trolley-Serie überarbeitet und bietet vier neue Trekker-Modelle für unterschiedlich großes Equipment – aber stets Handgepäck-tauglich.

Die Produktreihe ist besonders für lange Outdoor-Touren mit viel Equipment gedacht. Entsprechend verspricht der Hersteller eigens für diesen Zweck konzipierte Rucksäcke, die auch auf langen Trips einen hohen Tragekomfort bieten. Alle Modelle sind alltagstauglich, um die Effizienz der Arbeitsabläufe zu verbessern, denn die neue Pro Trekker-Serie soll die bisherige Pro Runner-Kollektion gleich mit ersetzen. Deshalb ist bei den Modellen BP 350, BP 450 und RLX 450 ein verstaubares Schultersystem integriert. Die Tragegurte lassen sich im Rückenteil verstauen und machen den Rucksack somit in Sekundenschnelle handgepäcktauglich.

Lowepro PRO Trekker BP 350 450 AW II

Der Pro Trekker BP 350 AW II (rechts) nimmt etwas weniger Zubehör auf als der wohl gängiste Pro Trekker BP 450 AW II.

Die oberen und seitlichen Haltegriffe dienen zum Tragen des Rucksacks, wenn das Schultersystem verstaut ist. Der abnehmbare Hüftgurt wird mit einem Klettverschluss gesichert. In einem gepolsterten Fach finden in allen Modellen ein 15-Zoll-Laptop, ein 10-Zoll-Tablet, sowie weiteres Zubehör oder persönliche Gegenstände Platz. Dank dem MaxFit-Einteiler-System soll man dabei für einen passgenauen Schutz sorgen können. Es enthält höhenverstellbare Einteiler für das Stapeln von Blitzen und Objektiven sowie eine herausnehmbare Zubehörtasche. Alle vier Modelle sind All Weather-Cover für besonderen Schutz bei widrigen Witterungsbedingungen ausgestattet. Zwei abnehmbare Schnellverschluss-Bänder erleichtern das Anbringen von Stativen oder Outdoor-Zubehör. Im Lieferumfang der Pro Trekker II-Reihe ist zudem eine Stativhalterung.

Lowepro PRO Trekker BP 450 550 AW

Beim Pro Trekker BP 550 AW II arbeitet Lowepro mit einem Aufsatz, damit der Rucksack Handgepäcktauglich bleibt. Auch der BP 450 AW II passt ins Handgepäck, wobei diese Variante...

Der Lowepro Pro Trekker BP 350 AW II ist ein knapp 250 Euro teurer handgepäcktauglicher Rucksack für eine professionelle spiegellose oder Standard-DSLR-Kamera samt angesetztem 70-200-mm-Objektiv sowie bis zu fünf weiteren Objektiven oder Systemblitzen. Das mittlere Modell Pro Trekker BP 450 AW II ist für den Transport von ein bis zwei Profi-DSLRs oder spiegellosen Vollformatkameras mit angesetztem 70-200 mm sowie einem weiteren 300-mm-Objektiv konzipiert. Im knapp 300 Euro teuren Rucksack finden zudem bis zu sechs weitere Objektive oder Systemblitze Platz. Zudem gibt es, mit dem selben Stauraum ausgestattet das vielfältigste aber mit knapp 400 Euro auch teuerste Modell der neuen Pro Trekker-Generation: Den Trolley Pro Trekker RLX 450 AW II, welcher sich bei Bedarf auch als Rucksack nutzen lässt. Der Trolley verfügt über einen platzoptimierten, ausziehbaren Griff sowie strapazierfähige Rollen mit Kugellager. Das Tragesystem für den Einsatz als Rucksack ist im klappbaren Rückenteil verstaut.

Lowepro PRO Trekker RLX 450 AW II LP37272 PWW Rolling

vom innenleben (siehe Bild 1) identisch ist mit dem Pro Trekker RWL 450 AW II, der mit Rollen dann doch eher für urbane Einsätze gedacht ist. 

Der Pro Trekker BP 550 AW II kostet knappe 350 Euro und eignet sich für große Dreheinsätze mit viel Equipment. Er soll mit 3,65 Killogramm ein besonders geringes Eigengewicht haben und bis zu drei Profi-DSLRs inklusive angesetztem 400-mm-Objektiv und eine Drohne mitnehmen können. Je nach Bedarf finden noch weitere vier bis sechs Objektive sowie ein Profi-Stativ Platz. Das größte Modell der Trekker-II-Kollektion hat eine abnehmbare Tasche mit einem Hauptfach und einer Zusatztasche für persönliche Gegenstände. Besonderen Tragekomfort soll das ActivZone-Rückenteil sowie der abnehmbare Hüftgurt bieten. Trotz der Größe von 35 x 24 x 62 Zentimetern lässt sich der Pro Trekker BP 550 II in zwei handgepäcktaugliche Taschen aufteilen.

Forumthemen

Diese Diskussion im Forum weiterverfolgen ...
Lowepro Pro Trekker II: Equipment-Rucksack in Handgepäckgröße