YouTube Google+ Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Optoma ZH403: Laserprojektor für den Dauerbetrieb

Optoma treibt sein Engagement bei Laserprojektoren weiter voran und bringt mit dem ZH403 nach eigener Aussage einen „erschwinglichen professionellen“ Laserprojektor für den 24/7-Betrieb.

Der neue DuraCore Laserprojektor arbeitet mit einem Full-HD-Panel für native 1920 x 1080 Pixel und erreicht laut Hersteller eine Helligkeit von 4000 ANSI Lumen. Damit wird er auch bei Tageslicht anzunehmenderweise ein gut erkennbares Bild auf die Leinwand bringen und beherrscht auch die 360-Grad-Projektion sowie einen Portrait-Modus. Der Optoma eignet sich für Meetingräume genau so wie für Messen oder größere Veranstaltungsräume. Dank Laserlichtquelle soll er auf eine Lampenlebensdauer von gut 30.000 Stunden kommen und arbeitet wartungsfrei. Er beherrscht einen manuellen 1,3fachen Zoom und eine vertikale Keystone-Korrektur für +/- 30 Grad. Er soll laut Optoma auch HDR-kompatibel und kommt mit einem integrierten 10-Watt-Lautsprecher.

Optoma ZH403 front web

Der Optoma ZH403 eignet sich für den Dauerbetrieb und arbeitet mit einer Laserlichtquelle für 4000 ANSI Lumen Helligkeit.

Die Anschlussleiste stellt einmal HDMI 2.0 und HDMI 1.4a sowie VGA, einen Audio-Ein- und Ausgang plus Netzwerkbuchse bereit. Die Betriebslautstärke soll bei um die 30 Dezibel liegen. Für die Fernkontrolle bietet der ZH403 diverse Optionen, darunter den RJ45-Anschluss und ein umfangreiches Set von RS232-Befehlen, mit denen sich der Beamer überwachen und fernsteuern lässt.

Optoma ZH403 back web

Der Optoma ZH403 offeriert eine HDMI 2.0- und eine HDMI 1-4-Schnittstelle. Dazu gibt es noch einen VGA-Anschluss sowie eine Netzwerkbuchse.

Der Optoma ZH403 ist ab sofort für 999 Euro erhältlich.

Forumthemen

Diese Diskussion im Forum weiterverfolgen ...
Optoma ZH403: Laserprojektor für den Dauerbetrieb