YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Optoma ZK507: UHD-Laserprojektor mit 5000 Lumen

F├╝r Projektionen in gro├čen R├Ąumen auf gro├če Leinw├Ąnde bringt Optoma den neuen Laserprojektor ZK507 mit einer Helligkeit von 5000 Lumen.

Der Projektor zeigt native 3840 x 2160 Pixel und kommt auf ein Kontrastverh├Ąltnis von 300.000:1. Er soll dank seiner Laserlichtquelle eine Lampenlebensdauer von 20.000 Stunden erreichen und ist zu HDR-Inhalten kompatibel. Sein DLP-Panel ist daf├╝r 10-Bit-f├Ąhig. Ein 1,6-facher manueller Zoom hilft bei der Bildanpassung ebenso wie der vertikale Lens Shift f├╝r +15 Prozent Bildverschiebung. Der Projektor arbeitet mit einem Projektionsabstand von 1,3 bis 9,3 Meter und kann ein bis zu 7,68 Meter gro├čes Bild erzeugen. Die Betriebslautst├Ąrke soll bei um die 30 Dezibel liegen. Zwei 5-Watt-Lautsprecher liefern auf Wunsch direkten Ton. Die Anschlussleiste stellt einmal HDMI 2.0 und HDMI 1.4a sowie VGA und einen 3,5 Millimeter Audio-Eingang bereit. Als Ausg├Ąnge gibt es S/PDIF und eine analoge Audio-Buchse.

optoma zk507 front web

Der Optoma ZK507 ist f├╝r die Projektion in gro├čen R├Ąumen gedacht. Er schafft eine Helligkeit von bis zu 5000 Lumen bei nativen 3840 x 2160 Pixeln.

optoma zk507 back web

Die Anschlussleiste stellt HDMI 2.0 und HDMI 1.4a sowie VGA f├╝r den Anschluss einer Videoquelle bereit.

F├╝r Steuerungszwecke sind noch ein RS232- und RJ45-Port mit dabei. Der Optoma ZK507 wiegt 9,8 Kilogramm bei Ma├čen von 49,8 x 33,1 x 14,1 Zentimetern. ├ťber einen Preis und Erscheinungstermin schweigt sich der Hersteller noch aus. Die technischen Daten liest man hier.

Forumthemen