Vegas Post: Software-Suite für die Postproduktion

Zur NAB 2019 hatte Magix das neue Software-Paket „Vegas Post“ für den Videoschnitt angekündigt. Ab sofort ist die Schnitt-Suite verfügbar und nimmt dabei Adobes Creative Cloud ins Visier.

vegas post intro web

Vegas Post vereint das Vegas Pro 17, Vegas Effects und Vegas Image in einer Komplett-Suite für die Postproduktion.

vegas effects color grading web

Über Vegas Effects lassen sich Farbkontrolle und Farbkorrekturen durchführen. Insgesamt soll es 800 Filter und Effekte geben.

Forumthemen


21.08.2019, 09:16
549 Euro pro Monat? Ich hatte es so verstanden, dass das eine rabattierte Dauerlizenz ist.

21.08.2019, 13:19
549 Euro pro Monat? Ich hatte es so verstanden, dass das eine rabattierte Dauerlizenz ist. Ist auch so, mein Fehler. Da habe ich beim Schreiben aus Vershen den Sinn verfälscht, sry. Gruß Philipp

21.08.2019, 14:55
Hallo Philipp, Danke für die Richtigstellung.War schon erschrocken. ;) Werdet ihr das Programm in nächster Zeit testen? Ich finde ja selbst den Rabattpreis noch sehr hoch. Ich weiß gar nicht, wie lange der Rabattpreis überhaupt gültig ist. Das Risiko, das Geld in den Sand zu setzen, ist ziemlich groß. Klar, ...

Diskussion im Forum weiterverfolgen ...

Unsere Videos laufen mit Musik der Online-Plattform
musik gratis