Blackmagic Ursa Mini Pro 4.6K G2: bis zu 300 Bilder pro Sekunde

Ein komplett neues elektronisches Innenleben inklusive eines neuen Super 35mm 4.6K Sensors mit 15 Blendenstufen Dynamik verspricht Blackmagic Design bei der Ursa Mini Pro 4.6k G2.

BMD URSA Mini Pro 4

Die Blackmagic Ursa Mini Pro 4.6 gibt es jetzt in Version G2, wobei man jetzt keine DNG-Daten mehr schreibt, dafür aber das eingene RAW-Datenformat mit Kompression integriert hat.

BMD URSA Mini Pro 1

Die Kamera wird als Standard mit Canons EF-Mount ausgeliefert, doch man kann sie auch mit PL-, B4 und F-Mount versehen.

BMD URSA Mini Pro 2

Es gibt nicht nur die Bedienung über das Touchdisplay und die Schalter am Gehäuse, sondern man kann die Kamera auch voa Bluetooth bedienen. Allerdings weiterhin nur von Apples iPad.

Unsere Videos laufen mit Musik der Online-Plattform
musik gratis