NS neu

Zhiyun Tech Crane Plus: kleiner Einhand-Gimbal mit neuem POV-Modus

Zhiyun Tech erweitert seine Serie an Einhand-Gimbals für kleine und mittelschwere Kameras um den Crane Plus mit einer Traglast von bis zu 2,5 Kilogramm.

Die verbesserte Variante des Crane kommt mit einem neuen POV-Modus (Point of View), der alle Achsen außer die Längsachse stabilisiert (Roll-Follow). Dadurch kann man die Kamera bis zu 45 Grad nach rechts wie links neigen und diese bewegt sich dazu synchron. Daneben gibt es eine intelligente Objektverfolgung: Mittels Smartphone und der TY Play Applikation bestimmt man das zu verfolgende Objekt. Der Modus funktioniert aus der Hand sowie auf einem Stativ.

Dabei gibt es einen „Bewegungsspeicher“ - so kann man eine zuvor eingestellte Bewegung des Gimbals speichern, um diese zu einem späteren Zeitpunkt genau so wieder abrufen zu können. Das ist natürlich gerade bei Zeiraffer-Aufnahmen interessant, wozu das Crane Plus dann auch separate Zeitraffeinstellungen und einen Nachtmodus anbietet.

Zhiyun Crane Plus

Seine Kamera schließt man per Kabel an das Gimbal an. Die Steuerung gelingt dann neben dem Smartphone auch direkt über die Bedientasten am Griff – inklusive Zoomhebel und Auslöser, wobei sich hier die Funktionalität je nach Kameramodell unterscheiden kann.

Der Zhiyun Tech Crane Plus ist für 569 US-Dollar zu haben. Die technischen Daten hier.

CES 2018: Alle News in der Übersicht

Newsübersicht - Camcorder
Camcorder-Vergleich



Link zum Hersteller: Zhiyun Tech - Crane Plus

Zhiyun Tech Crane Plus web

Das Zhiyun Tech Crane Plus bietet eine Objektverfolgung sowie einen speziellen POV-Modus. (Bild: aliexpress.com)

Webtipp: So geht's

 
Unsere Videos laufen mit Musik der Online-Plattform
musik gratis