NS neu

Rollei SI 360: neue 360-Grad-Kamera für 110 Euro

Rollei wird noch im Januar die neue SI 360 auf den Markt bringen und sich somit weiter am Rennen um VR beteiligen. Dabei bleibt die SI 360 mit rund 110 Euro vergleichsweise günstig.

Der Aufbau der neuen SI 360 erinnert an die von uns zur CES gemeldete GoXtreme Live 360 Grad und kann gar mit der gleichen Auflösung aufwarten. So macht die SI 360 vollsphärische VR-Aufnahmen mit 2048 x 1024 Pixeln bei 30 Bildern in der Sekunde. Dafür gibt´s dann zwei „lichtstarke“ Objektive, hinter denen zwei Sensoren arbeiten. Welche genau das sind, erwähnt Rollei nicht.

Auch sonst gibt sich die bisher veröffentlichte Produtkseite rar mit Informationen: Die Aufnahmedauer soll bei bis zu 120 Minuten liegen, mittels eines VR-Modus ist wohl die direkte Nutzung mit einer VR-Brille machbar. Auch bei Rolleis SI 360 ist der Livestream direkt zu Facebook und YouTube vorgesehen und das Stichting soll sich optimiert für Nah- oder Fernbereich vornehmen lassen. Ob das auch direkt mit der Kamera funktioniert, wird nicht klar. Wir gehen vom Mobilgerät mit Hilfe einer App aus.

Rollei SI 360 - VR-Kamera

Rollei SI 360 front web

Auch Rollei bringt in 2018 eine neue VR-Kamera auf den Markt. Die SI 360 bietet wir die GoXtreme Live 360 eine 2K-Auflösung.

Rollei SI 360 side web

Die Rollei SI 360 wird per USB mit dem Rechner verbunden. Die Videos zeichnet sich ganz offensichtlich auf Micro-SD-Speicherkarten auf.

Webtipp: So geht's

 
Unsere Videos laufen mit Musik der Online-Plattform
musik gratis