NS neu

Parrot Bebop 2 Power Pack FPV: Full-HD-Drohne mit verlängerter Flugzeit

Parrot überarbeitet seine Bebop 2 Flugdrohne mit dem Bebop 2 Power Pack FPV und steigert die Akkulaufzeit jetzt auf eine Dauer von 30 Minuten.

Die Bebop 2 Power wird einfach durch Wurf in die Luft gestartet und bietet nun diverse automatisierte Flugmodi. So darf man Objekte auf der Smartphone-Vorschau markieren, auf welche sich die Kamera dannn fixiert. Der Pilot kann die Drohne dann aber weiter steuern und diese in der Flugbahn halten. Wie andere Drohnen kann auch die Bebop 2 Power dem Filmer oder einer anderen Person/Objekt folgen und fliegt auf Wunsch zuvor eingestellte Flugwege ab.

Bei der Videoaufnahme indes ändert sich nichts: Es werden native 1920 x 1080 Pixel mit 30 Bildern in der Sekunde aufgezeichnet. Dafür ist ein 1/2,3 Zoll großer CMOS mit 14 Megapixeln integriert. Das Bild wird durch einen 3-Achsen-Stabilisator beruhigt. Bei der Fluggeschwindigkeit spricht Parrot jetzt aber von bis zu 65 km/h gegenüber 60 km/h der Bebop 2.

Parrot Bebop 2 Power Pack FPV

parrot bebop2power web

Im neuen Bebop 2 Power Pack FPV sind neben zwei Akkus für ingesamt 60 Minuten Flugzeit auch der Skycontroller 2 sowie das VR-Headset inbegriffen.

parrot bebop2power front web

Die Parrot Bebop 2 im Power Pack FPV macht wie die Bebop 2 Full-HD-Video mit 30 Vollbildern.

Webtipp: So geht's

 
Unsere Videos laufen mit Musik der Online-Plattform
musik gratis