YI 4K Action Camera: Neueinsteiger aus China

Nachdem Actioncams nun bisher häufig unter mit hierzulande bekannten Marken versehen und verkauft wurden, steigen nun immer mehr chinesische Actioncam-Hersteller direkt in den Markt ein.

YI-4K-Action-Camera kl

Die 4K Actioncam arbeitet mit dem bekannten Sony CMOS Sensor und dem A9 Chipset von Ambrella.

YI-4K-action-Camera-Touchscreen kl

Auf der Rückseite dient der Monitor nicht nur für die Vorschau sondern auch zur Bedienung.

Product-Family-Picture kl

YI Technology liefert auch Kameras für das Heimsegment beziehungsweise für Autos (Dashcam).

Forumthemen


16.08.2016, 09:37
Aber nicht 270,-Euro für eine Kamera, die keine PAL-Norm beherrscht. Da wird es der Neueinsteiger schwer haben gegen die Etablierten. So schwer dürften die 25P doch für die Chinesen nicht sein. Dann noch 50 Euro abgezogen und die Sache wird passender.

16.08.2016, 10:21
In den Verkaufsunterlagen ist es zwar anscheinend schlecht bis gar nicht dokumentiert, doch auch die 4K-Yi unterstützt "PAL" und "NTSC" gleichermaßen. Je nach Auflösung arbeitet sie mit 25/30p, 50/60p, 100/120p oder 200/240p. Die vollständige Übersicht findet sich auf der Support-Webseite.

16.08.2016, 11:01
Hallo Bernd, vielen Dank für den Link. Ok, da sieht die Sache etwas besser aus. Es ist (für mich) im Allgemeinen sehr schwer, die korrekten Bildfrequenzen heraus zu bekommen, weil in solchen Newstexten wie hier oben, oft nur die maximale Bildfrequenz angegeben wird und nicht alle möglichen und wichtigen ...

Diskussion im Forum weiterverfolgen ...

Unsere Videos laufen mit Musik der Online-Plattform
musik gratis