YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Akvis Sketch Video Classic 1: neues Plug-in für After Effects und Premiere Pro

Wer seinen Videos einen Cartoon-Look verleihen will, bekommt hierfür jetzt das neue Plug-in Sketch Video Classic von Akvis für After Effects und Premiere Pro an die Hand gelegt.

Sketch Video Classic wird als Plug-in eingebunden und sorgt für die Umwandlung von Videos in eine Art Zeichentrickfilm. Zumindest wird ein entsprechender Look erzeugt, wie man in dem eingebundenen Beispielvideo sehen kann. Sketch Video Classic beherrscht einen farblichen Skizze-Effekt und kann Videos auch in Schwarz-Weiß einfärben.

Anhand individueller Anpassungen lassen sich laut Entwickler „einzigartige Zeichnungseffekte“ erzielen, wobei diverse Presets bereits vorgefertigte Ergebnisse zeigen. Der selbst erstellte Effekt lässt sich als benutzerdefinierte Vorlage speichern. Akvis sieht das Plug-in neben dem Spaß an der Sache auch für professionelle Zwecke geeignet – etwa bei der Präsentation von entsprechenden Videoinhalten auf Blogs oder Webseiten in Form von Promo-Videos.

Sketch Video Classi funktioniert unter Windows Vista, 7, 8, 8.1, 10 sowie unter Mac OS X 10.7-10.11. Das Plug-in kostet rund 214 Euro – eine 30 Tage Testversion steht bereit. Ein Lizenz lässt sich auf zwei Rechnern aktivieren.

Akvis Sketch Video Classic 1.0

akvis sketch video classic web

Akvis Sketch Video Classic versieht "herkömmliche" Videoaufnahmen mit einem Skizze-Effekt und lässt diesen dann individuell anpassen.

2016 06 Adobe CC News

Adobe Creative Cloud: Update für Premiere Pro CC & Co

Forumthemen