YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

IFA 2015: Grundig FLX 9590 und FLX 9591 - UHD-TVs im Curved-Trend

Grundig zeigt auf der IFA sein neues UHD-Flaggschiff und nennt es vollmundig Fine Arts Curved UHD – damit folgt nun Grundig gleichzeitig dem 4K als auch dem Curved-Trend.

Der Bildschirm wirkt, so Grundig, nahezu rahmenlos und wird lediglich durch ein schmales umlaufendes Aluminiumband eingefasst. Den beiden Modellen FLX 9590/9591 spendieren die Entwickler den HEVC-Codec (High Efficiency Video Coding), den neuen Standard zur Übertragung von ultra-hochauflösenden Videoinhalten. Das neue Grundig-Flaggschiff beherrscht den Standard DVB-T2, bei dem digitale Hörfunk- und TV-Signale zukünftig über terrestrische Wege übertragen werden. Zudem gibt es zwei Triple Tuner, so dass man Fernsehsignale dank integriertem Receiver über alle drei Arten – Kabel, Satellit oder Antenne – empfangen kann. Die beiden Tuner arbeiten dabei simultan, das bedeutet, dass zum Beispiel ein Kanal auf dem TV angesehen und ein anderes Programm gleichzeitig dank USB-Recording aufgenommen oder über ein mobiles Endgerät oder über einen zweiten Fernseher gestreamt werden kann. Auch Picture-in-Picture kann man einschalten – und zwei Kanäle gleichzeitig überwachen.

Grundig verspricht dank Micro Dimming Engine höhere Kontraste und dunklere Schwarzwerte – mit dem HDR-Trend (siehe Report) hat das aber nichts zu tun. Dank Sensor passt der Fernseher aber die Helligkeit an die Raumumgebung an. Es gibt WLAN- und Bluetooth sowie DTS-Studiosound HD mit 60 Watt Ausgangsleistung + 30 Watt integrierter Woofer.

Der Fine Arts Curved 55/65 FLX 9591 SP (Silber) ist ab November für 2599 Euro bzw. 3599 Euro, der Fine Arts Curved 55/65 FLX 9590 BP (Schwarz) hingegen ab Oktober 2015 für 2499 Euro bzw. 3499 Euro im Handel. Die neuen Fine Arts Curved UHD TVs präsentiert Grundig auf der IFA 2015 in Halle 23.

IFA 2015: alle Neuheiten im Überblick

Newsübersicht - Präsentation
Camcorder-Vergleich

Link zum Hersteller: Grundig - FLX 9590 und 9591
 
Grundig TV Fine Arts Curved UHD 65 FLX 9591 SP
Wnig Rahmen, geschwungenes Display, UHD-Auflösung - Grundig möchte auch im gehobenen Segment mitmischen.
Grundig Apps
Der Fernseher hat einen Twin-Tuner und kann via USB Sendungen aufzeichnen.
2015 09 02 ifa 2015 np titel news
In unserem News-Portfolio zur derzeit in Berlin stattfindenden IFA findet man übersichtlich alle Neuheiten.

 

Forumthemen