YouTube Google+ Vimeo RSS VIDEOAKTIV

IFA 2015: Panasonic TX-65CZW954 - UHD-OLED-TV mit 65 Zoll

Panasonic startete die IFA eher ungewöhnlich mit der Meldung zur neuen GH4R. Da passt der TX-65CZW954 schon eher ins „Messebild“. Der neue 4K UHD-TV setzt auf OLED-Technik und zeigt native 3840 x 2160 Pixel auf 1,64 Metern Bildfläche.

Panasonic verspricht eine Bildqaulität auf besonders hohem Niveau, da neben der OLED-Technik noch eine speziell angepasste Version des „4K Studio Master Panel Prozessor“ im UHD-TV werkelt. Ein noch besserer Schwarzwert ist dabei auch dieses Jahr ein Versprechen, was mit Blick auf die OLED-Technik laut Panasonic nicht ganz einfach umzusetzen war. Trotzdem soll der TX-65CZW954 auch feinste Unterschiede zwischen „vollkommen schwarz zu knapp über schwarz“ darstellen können. Die Bildqualität soll dabei der eines professionellen 4K-Monitors entsprechen. HDR darf hier nicht fehlen: Die High-Dynamic-Range-Technik für stärkere Kontraste und strahlendere Farben wird bereits vom Panasonic-TV unterstützt. Passend dazu haben wir auch bereits den HDR-Trend bei den Fernsehern von Sony und LG aufgespürt.

Das Empfangsteil für Fernsehseprogramme besteht aus einem Quadro-Tuner für DVB-S2, DVB-T2 (H.265) und DVB-C. Er hat vier HDMI-Schnittstellen, die alle UHD mit 50p/60p verstehen und fit für HDCP 2.2-zertifizierte Inhalte sind. Darüber hinaus bekommt man noch eine Scart- plus Composite- und Component-Anschluss-Option. Für die Tonweitergabe gibt es einen optischen Digitalausgang und eine Kopfhörerbuchse. CI Plus für Video-on-Demand-Inhalte ist ebenso vorhanden wir eine LAN-Buchse für die Internet- und Netzwerk-Kommunikation. USB-Speicher schließt man über eine USB 3.0- oder zwei USB 2.0-Buchsen an. Stereoskopische Inhalte kann der TX-65CZW954 ebenfalls anzeigen, wofür er auf das passive 3D-Verfahren zurückgreift. Die integrierten Lautsprecher liefern insgesamt eine Ausgangsleistung von 60 Watt, wobei jeder einzelne mit 10 Watt arbeitet.

Der Standfuß ist aus Aluminium gefertigt. Der Fernseher wiegt insgesamt 32 Kilogramm. Der Panasonic TX-65CZW954 ist für November 2015 geplant. Ein Preis steht noch nicht fest. Zwei passive 3D-Brillen und eine zusätzliche Touch-Fernsteuerung sind im Lieferumfang inbegriffen.

IFA 2015: Alle News in der Übersicht

Newsübersicht - Präsentation
Camcorder-Vergleich

Link zum Hersteller: Panasonic - TX-65CZW954
 
Panasonic CZ950 OLED web
Der TX-65CZW954 setzt auf OLED und UHD-Auflösung. HDR kann er auch und soll damit besonders dynamische und farbechte Bilder zeigen.
Panasonic CZ950 OLED side web
Der Panasonic TX-65CZW954 misst 65 Zoll und ist leicht geschwungen. Der Hersteller verspricht stabile Farben und Helligkeit auch bei steilem Einblick.

 

Forumthemen

Diese Diskussion im Forum weiterverfolgen ...
IFA 2015: Panasonic TX-65CZW954 - UHD-OLED-TV mit 65 Zoll