YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Canon XF 205: Firmware-Update für Lowlight und Videostreaming

Canon hat eine neues Firmware-Update für den XF 205 vorgestellt, das die Lowlight-Fähigkeiten des Full-HD-Camcorders verbessert. Ein zweites wird ab Juni das Videostreaming möglich machen.

Mit dem ersten, ab sofort erhältlichen Update integriert Canon einen neuen Aufzeichnungsmodus, der die Bildqualität bei „ungünstigen“ Lichtbedingungen verbessern sollen. Dabei verringert sich laut Canon die Auflösung „geringfügig“ - was das genau in Zahlen bedeutet, erwähnt der Hersteller nicht. Dafür wird aber das Bildrauschen reduziert. Wahlweise kann man natürlich auch weiterhin in den Grundeinstellungen mit höchster Auflösung aufzeichnen.

Ende Juni wird Canon zudem ein zweites Firmware-Update veröffentlichen, womit der XF205 Videoinhalte live über IP-Netzwerke streamen kann. Damit gelange die Bilder dann direkt ins Web oder an einen Nachrichtensender. Darüber hinaus wird die neue Firmware Kompatibilität zum Fujitsu Video Transmission Equipment, Fujitsu Network IP-900IID und IP-920D HD/SD Compact Video Decoder sowie zum Software Support beim IP-Streaming bieten. Mit dem Update lässt es sich dann auch mit Zeitlupe oder Zeitraffer arbeiten: Entweder reduziert man die Wiedergabegeschwindigkeit um 40 Prozent oder beschleunigt diese um bis zu 250 Prozent. Über die WLAN-Einstellungen soll es dann auch eine vereinfachte Bedienung mit neuem Layout geben.

Die unterstützen Datenformate und Auflösungen beim IP-Streaming haben wir rechts als Grafik eingebunden. Das erste Firmware-Update ist ab sofort hier zum Download verfügbar.

Testvideo: Canon XF 205

Newsübersicht - Camcorder
Camcorder-Vergleich

Link zum Hersteller: Canon - XF 205
 
canon xf205 web
Der Canon XF 205 kann mit dem aktuell neu erhältlichen Update in einen neuen Aufnahmemodus schalten, der weniger Bildrauschen bei Lowlight-Aufnahmen liefern soll.
canon xf 205 update ipstreaming web
Folgende Datenformate und Auflösungen beim IP-Streaming unterstützt der Canon XF 205 nach dem Update im Juni.

 

Forumthemen